Novitec N-Largo F12 wird verkauft!

Novitec verkauft seinen umgebauten Ferrari F12 berlinetta mit Namen Novitec N-Largo F12. Mit noch jungfreulichen 550km steht der Italiener derzeit für 499.000€ zum Verkauf. Warum so teuer? Lest euch unten die Modifikationen durch, in Verbindung mit dem Neukauf des Wagens ergibt sich diese stolze Summe.

Novitec-N-Largo-1

(Fotos: Novitec)

Das folgende Tuning bietet Novitec an:

  • Leistungsplus von 41 PS
  • 2,05 Meter breit an der Hinterachse
  • Kotflügelverbreiterungen mit Innenkotflügeln
  • integrierten Belüftungsschlitze
  • Carbon-Bremsen
  • 22 Zoll dreiteilige Schmiedefelgen mit 335/25er Pirelli P Zero-Gummis
  • Vorderwagen sechs Zentimeter breiter
  • neue Kotflügel aus Carbon (inkl. Belüftungsschlitzen)
  • 21 Zoll großen Felgen mit 255er Reifen
  • neue Seitenschweller (in matt oder hochglanz Sicht-Carbon oder in Wagen- oder Kontrastfarbe
  • neue Schürzen und Spoiler an Front und Heck (mit Diffusor)
  • neue Motorhaube
  • Dachspoilerlippe
  • fester Flügel am Heck.
  • neue Abgasanlage (wahlweise mit oder ohne Klappensteuerung)
  • neue Steuersoftware
  • nun 781 PS bei 8600 U/min und 722 Nm bei 6400 U/min
  • Tempo 350 maximal

Dieses 780PS Exemplar hat einen absolut irren Sound dank eines Straight Piped iPE Exhaust Systems. Weitere Details zu diesem Novitec Ferrari F12 N-Largo S:

  • Leistung: 781PS (574kW)
  • 0-60mph in 3.0 Sekunden
  • Top Speed elektronisch auf 350 km/h beschränkt
  • Voll Carbon Novitec N-Largo S Widebody-Kit
  • 21 & 22 Zoll Fünf-Doppelspeichen NF6 NL Felgen (speuzielle für den Novitec Rosso N-Largo S)
  • Chiptuning Performance Upgrade

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Video: 850 PS Audi RS3 vs. 900 PS Porsche 991 Turbo S!
Darf es etwas schneller sein? Im folgenden Video tritt eine Audi RS3...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert