Montag , 9. Dezember 2019

1988 – RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

de 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgenen 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgenfr 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgenit 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgenpl 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgenes 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 52 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Wir haben mal wieder einen Rauh-Welt Begriff Umbau für euch. Die Basis stellt diesmal ein Porsche Carrera aus dem Jahr 1988 mit der Fahrgestellnummer WP0AB091XJS121344. Und natürlich ist das Resultat erwartungsgemäß gelungen. Absolutes Highlight des Umbaus ist natürlich wieder das 8-teilige RWB Widebody-Kit das mit den aufgenieteten Kotflügelverbreiterungen der Karosserie eine gewaltige Optik verleiht. Doch auch die umgeänderte Frontschürze mit Spoiler, der gewaltige Stoßfänger hinten und die riesige Ducktail Spoilerlippe kommen vom Porsche-Tuner Akira Nakai. Die komplette Karosserie wurde natürlich vorab restauriert und nachdem das Bodykit angepasst wurde von LTMotorwerks mit Guards Red Glasurit Lack lackiert. Und damit die fetten Radkästen konsequent ausgefüllt werden können musste selbstverständlich ein Satz mehrteiliger 18 Zoll Alufelgen aus dem Hause Forgestar mit 265/35 und 335/30 Schlappen her.

RWB Porsche 911 Carrera

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 16 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Als Kontrast gab es den Radsatz ebenfalls in schwarz und lediglich die Centercaps erstrahlen in rot. Aufgrund einer Tieferlegung mittels KW Gewindefahrwerk sitzen die Räder perfekt im verbreiterten Radkasten und wer genau hinschaut erkennt sogar die komplette neue Porsche-Bremsanlage mit TRE-Belegen rundum. Unzählige weitere Details wie das neuzeitliche Bi-Xenon-HID-Licht in schwarzen Scheinwerfern, die abgedunkelten Blinker und Rückleuchten, die Schnellverschlüsse an der Motorhaube, die winzigen Außenspiegel oder die getönten Scheiben runden den optischen Auftritt eindrucksvoll ab. Und standesgemäß gab es auch unter dem Blech jede Menge neue Komponenten um aus diesem 911er ein echtes Restomod-Projekt zu machen. In erster Linie wäre da der 3,2 Liter Sechszylinder-Boxermotor der an einen G50 5-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt wurde.

Oder der?
Dezent - Ingo Noak Tuning Bodykit für den VW Arteon

das Triebwerk ist keine 150 km gelaufen

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 42 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Er leistet Dank kleiner Modifikationen etwas mehr als die werkseitigen 217 PS und sorgt in Anbetracht des niedrigen Leergewichts für ordentliche Beschleunigungswerte. Akustisch untermauert wird die Klangkulisse des luftgekühlten Triebwerks durch eine speziell angefertigte Sportauspuffanlage die sich am Heck mit zentraler Anordnung und zwei Endrohren zeigt. Auch hier gibt es viele weitere Details wie die speziell angefertigten Domstreben unter der Fronthaube die der Karosserie mehr Stabilität verpassen. Und neu ist auch das traumhafte Interieur. Hier gab es zwei wunderschöne TRE-Schalensitze und darüber hinaus erstrahlt alles in einer Kombination aus rotem Karo und schwarzen Leder.

Momo Mod-7-Sportlenkrad

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 31 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Die Rückbank hat man darüber hinaus gleich komplett entfernt und auch in der Kabine sind es die vielen Details die dieses Fahrzeug so spektakulär machen. Erwähnen möchten wir hier das Momo Mod-7-Sportlenkrad, die RS Teppiche oder das Porsche Classic-Radio mit Navigation das an Alpine Lautsprecher gekoppelt wurde. Die wichtigsten Informationen haben wir noch einmal für euch weiter unten aufgelistet. Sollten wir zeitnah noch mehr Details zum Umbau erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 35 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

(Foto/s: Rauh-Welt Begriff RWB + Forgestar Wheels)

Das sind die Details zum RWB Porsche 911 Carrera:

  • Basis: Porsche 911 Carrera von 1988 (VIN WP0AB091XJS121344)
  • RWB-Rauh-Welt Widebody-Kit (8-teilig, Heckspoiler Ducktail, Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, Heckschürze)
  • Lackierung in Guards Red
  • Custom-Auspuffanlage
  • KW-Gewindefahrwerk V3 (einstellbare Federn, neue hintere Buchsen, RSR-style Tarett drop-link sway bars vorn und hinten)
  • zentraler Auspuff mit zwei Endrohren
  • 18 Zoll Forgestar Mehrteiler (schwarz, 11 Zoll vorn und 13 Zoll hinten)
  • Reifen: Toyo Proxes R888 in 265/35 und 335/30
  • Porsche 996 Brembo-Bremssättel in rot mit gelochten Schreiben (TRE Bremsbeläge, CNC-Billet-Bremssatteladapter, Stahlflex Bremsleitungen)
  • TRE Schalensitze mit fester Rückenlehne (maßgefertigte Schienen, roter Tartan-Look)
  • Tartan-Look auf den Türverkleidungen, Armaturenbrett usw.
  • Rücksitze entfernt
  • RS-Teppich-Kit
  • Wevo-Billet-Shifter
  • Momo Mod-7-Lenkrad mit RWB-Hupenknopf
  • Porsche Classic-Radio mit Navigation und Alpine-Lautsprechern
  • 3,2-Liter Sechszylinder Boxer mit ca. 217 PS
  • 5-Gang-Schaltgetriebe G50
  • Außenspiegel im 935-Stil
  • schwarze Klarglasscheinwerfer vorn mit Bi-Xenon-HID-Technik
Oder der?
Speed Design zeigt den PPI Razor GTR Audi R8 Spyder

1988 RWB Rauh Welt Porsche 911 Carrera Forgestar Tuning 27 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch auf Forgestar Alufelgen haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Unverbastelter Klassiker: US-BMW E36 M3 auf Forgestar Alus

US BMW E36 M3 Forgestar M14 Tuning 21 1 e1549010912769 310x165 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

BMW M4 F82 in Daytona Violett auf Forgestar F14 Felgen

BMW M4 F82 Forgestar F14 Daytona Violet Tuning 10 1 310x165 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

BMW M2 (F87) in Long Beach Blue auf Forgestar S18 Felgen

BMW M2 Long Beach Blue Forgestar S18 Felgen 1 310x165 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Für den Racetrack – BMW 435i Coupe auf Forgestar Alu’s

BMW 435i Coupe Forgestar F14 Tuning 18 310x165 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

1988 – RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

youtube tuningblog.eu  1988   RWB Porsche 911 Carrera auf Forgestar Felgen

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2020 ROWEN International Bodykit Lexus UX Tuning 5 310x165 Extrem tief und mit Bodykit   2020 ROWEN Lexus UX

Extrem tief und mit Bodykit – 2020 ROWEN Lexus UX

Das, der japanische Tuner Rowen International es insbesondere auf SUV’s abgesehen hat dürfte nichts Neues …

Chiptuning 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8 1 310x165 500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

Nachdem Tuner ABT Sportsline 2018 eine Leistungssteigerung für den VW Touareg mit VW EA897evo2-V6 auf …

Prior Design 69er Ford Mustang Shelby Widebody 4 310x165 Einzelstück: Prior Design 69er Ford Mustang Widebody

Einzelstück: Prior Design 69er Ford Mustang Widebody

Das Team von Prior Design hat zur Essen-Motor Show nicht nur den Geissini Style Lamborghini …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.