Mittwoch , 23. Juni 2021
Tipps

850 PS Saugmotor – der 2021 Pagani Huayra R ist da!

Lesezeit ca. 4 Minuten

2021 Pagani Huayra R 7 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

Fotos by Pagani

Hier kommt der brandneue Pagani Huyara R. Und eigentlich ist er das neue Topmodell der Baureihe. Eigentlich… Chef Horacio Pagani sagt: „Der Huayra R ist, wie es schon der Zonda R war, der freieste, extremste und am meisten Performance-orientierte Pagani aller Zeiten„. Und weil er den Zonda R nennt, ist auch schon ein Hinweis gegeben, was der Huayra R kann. Und natürlich steht dabei das Triebwerk im Fokus. Er ist nicht nur groß, gewaltig und zwölfzylindrig, er ist der absolute Wahnsinn und zeigt das technisch machbare. Chef Horacio Pagani sagt weiter: „Der neue Motor sollte den Charme, die Romantik, den Sound und die Einfachheit der F1-Maschinen der 1980er haben, aber gleichzeitig über die heute verfügbare State-of-the-Art-Technologie verfügen„. Soll heißen, dass kein E-Gedönse verbaut ist und sogar auf jegliche Form der Aufladung verzichtet wurde. Es ist tatsächlich ein 6-Liter-V12 aus dem AMG Regal der „frei saugend“ unglaubliche 850 PS generiert. Entwickelt hat man das Triebwerk übrigens in Kooperation mit HWA, die eigentlich für die AMG-Tourenwagen zuständig sind.

ultraleicht sollte der Motor werden

Bei der Entwicklung legte man den Fokus auf unbedingte Gewichtsreduzierung. Und das hat zur Folge, dass das Aggregat gerade einmal 198 Kilogramm wiegt. Dennoch stellen 750 Nm Drehmoment und gewaltige 9.000 Touren kein Problem dar. Und auch wenn das Fahrzeug nur auf der Rennstrecke eingesetzt werden darf, verspricht Pagani Service-Intervalle von 10.000 Kilometern. Ein Daily Driver für den Racetrack? So in etwa! Zumindest darf das Fahrzeug nur dort bewegt werden. Eine Straßenzulassung gibt es nämlich nicht.

2021 Pagani Huayra R 3 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

Den V12 hat man übrigens als strukturelles Element direkt mit dem zentralen Monocoque verbunden. Und das ist auch im Hinblick auf das brandneue sequenzielle Sechsgang-Getriebe so. Auch das wurde von Pagani und HWA entwickelt. Und das Fahrwerk? Das ist eine aktive Variante und kooperiert mit den Carbon-Keramik-Bremsen mit rundum sechs Kolben und 410-/390-mm-Bremsscheiben.

purer Rennsport auch in der Kabine

Innen soll es offenbar das komplette Gestühl geben und laut Hersteller hat sich bei der Biege- und Torsionssteifigkeit gegenüber dem Straßenauto eine Steigerung von 51 bzw. 16 % ergeben. Die Einstellungen für die Traktionskontrolle, das ABS, das Radio usw. hat man übrigens am Lenkrad verbaut und alles andere befindet sich auf der Mittelkonsole. Und irgendwie hat man es sogar hinbekommen, die gnadenlose Aerodynamik „schön“ zu machen. Der Supersportler hat Anleihen von den Renn-Prototypen der 60er- und 70er-Jahre, die auch eine gewisse Ästhetik mitbrachten und dazu sauschnell waren. Die Schönheit der Linienführung führt übrigens so ganz nebenbei zu einem Abtrieb bei 320 km/h von exakt einer Tonne. Zum Karosseriekleid gehören geänderte Flügel-Profile für die Haube, neue seitliche Lufteinlässe, eine stylische Dachhutze,  Luftauslässe an den Radhäusern und jede Menge Flügelwerk für die Aerodynamik am Heck.

2021 Pagani Huayra R 15 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

der R erfüllt die FIA-GT-Sicherheits-Maßgaben

Und das Gewicht? Das ist „trocken“ mit gerade einmal 1.050 Kilogramm das nächste Highlight des Pagani Huayra R. Trotzdem muss das Racecar auf vorgeschriebene Dinge wie einen Überrollkäfig, Feuerlöscher, schwer entflammbare Materialien und jede Menge Schutz für Fahrer und Beifahrer nicht verzichten. Soll heißen, der R erfüllt die FIA-GT-Sicherheits-Maßgaben komplett. Und der Preis? Die auf 30 Exemplare limitierte Kleinserie des Huayra R wird je Fahrzeug 2,6 Millionen Euro plus Steuern kosten. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die Marke Pagani? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Neuer Pagani mit V12-Triebwerk von Mercedes-AMG?

V12 Pagani Huayra R 2020 Tuning 310x165 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

802 PS & 1050 NM im Pagani Huayra Roadster BC (2019)

Pagani Huayra Roadster BC 2019 12 310x165 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

Pagani Huayra Tricolore – Sondermodell!

Pagani Huayra Tricolore Sondermodell 9 310x165 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

850 PS Saugmotor – der 2021 Pagani Huayra R ist da!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 850 PS Saugmotor   der 2021 Pagani Huayra R ist da!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.