Montag , 21. September 2020

758 HP Ford F-150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Ford F 150 Raptor V8 PaxPower Flachbett Tuning 12 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Bekanntlich verkauft Ford den mächtigen 2020 F-150 Raptor nur in den Karosserievarianten SuperCab und SuperCrew. Beide werden vom EcoBoost V6 angetrieben und lassen die Tuner rund um den Globus in eine gute Auftragslage fallen. Warum? Es gibt einfach unzählige V8-Fans für die eine Raptor erst dann ein richtiger Raptor ist, wenn er einen fetten Achtzylinder unter der Haube hat. Und PaxPower mit Sitz in Texas ist so ein Unternehmen, das vom V8-Wunsch der Fangemeinde profitiert. Und sie haben schon einige F-150-Raptoren oder auch normale F-150 zum Raptor umgebaut und entweder mit V8-Triebwerk bestückt oder mittels Kompressor stark getunt. Und eines dieser Fahrzeuge ist dieser ganz spezielle Raptor. Und er ist definitiv noch eine Nummer spezieller!

5,0-Liter-V8-Kompressor-Triebwerk

Ford F 150 Raptor V8 PaxPower Flachbett Tuning 11 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Der Besitzer aus Oregon beauftragte PaxPower mit dem Umbau auf Kompressor-V8 und einer kurzen flachen Ladefläche (Flachbett). Als Chef eines Bauunternehmens hatte der Kunde in der Vergangenheit viele große und schwere Pritschenwagen wie einen F-350 oder einen F-450 besessen. Doch jetzt sollte es etwas „leichteres, schnelleres und leistungsfähigeres“ sein, das auch Spaß macht! PaxPower machte sich an die Arbeit und nutzte als Basis einen 2020 Ford F-150 Lariat mit 5,0-Liter-V8-Triebwerk. Das Unternehmen hat als den „üblichen OEM-Raptor-Umbau“ durchgeführt, der die werksseitigen Karosserieteile und das Fahrwerk mit OEM-Parts vom Raptor samt Beadlock-Alufelgen ersetzt. Der serienmäßige 401 PS-V8 wurde mittels 2,9-Liter-Whipple-Kompressor und einer Borla-Doppelauspuffanlage zu einem Output von 758 PS überredet und als optisches Highlight gab es eine in Eigenregie gefertigte Pritsche. Hier musste man sich umfangreiche Gedanken machen denn das Zubehör-Regal hat für den F-150 nichts derartiges parat.

in Kooperation mit TurnKey Industries entstanden

Ford F 150 Raptor V8 PaxPower Flachbett Tuning 8 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Um das neue Heck zu fertigen arbeitete PaxPower deshalb mit dem High-End-Anhängerhersteller TurnKey Industries zusammen. Der Heckbereich besteht nun aus leichtem Aluminium und hat einen funktionalen Ladeboden verbaut. Dennoch sollte es nicht nur praktisch zugehen, sondern auch optisch zum Rest vom Fahrzeug passen! Also bekam das Heckteil ausgestellte Kotflügel in Anlehnung an die Verbreiterungen der Raptor Bauteile vorn. Weiter hat man gleich noch einen funktionalen Dachträger sowie eine Offroad-LED-Beleuchtung am F-150 verbaut. Die neue Ladefläche verfügt über einen etwa 1,8 Meter langen Ladeboden sowie einen neuen Rahmen mit vollwertigen Federn und Dämpfern um auch im Gelände weiterhin voll einsatzfähig zu sein. Und um die Front des Raptor aufzugreifen, hat das Aluminium-Heck Elemente wie eine Akzentbeleuchtung, Sensoren zur Überwachung des toten Winkels, eine Rückfahrkamera und dynamische Bremsleuchten vom Ford Mustang erhalten.

auch für andere Einsatzzwecke geeignet

Ford F 150 Raptor V8 PaxPower Flachbett Tuning 3 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Auch der speziell angefertigte Heckstoßfänger ist an die Raptor-Schürze vorn optisch angelehnt und sogar mit Parksensoren und Anhängerkupplung bestückt. Der „Flatbed Raptor“ hat außerdem eine spezielle Box/Tank-Kombination dabei, die zusätzliche 340 Liter Dieselkraftstoff, Werkzeuge und einen Luftkompressor zur Baustelle transportieren kann. Das leichte Flachbett ist übrigens flexibel und kann an anderen Fahrzeugen auch für eine Schweißausrüstung, für Schneemobile oder sogar als Aufsatz für einen Camper genutzt werden. Die Kosten für ein solches Projekt belaufen sich allerdings auf rund 110.000 US-Dollar „inklusive“ F-150 mit 5.0-V8. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

cb no thumbnail 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto/s: PaxPower

Ford F 150 Raptor V8 PaxPower Flachbett Tuning 10 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner PaxPower? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

PaxPower will einen 758 PS V8 in den 2021 Bronco stopfen!

PaxPower V8 Ford 2021 Bronco Swap Tuning 1 310x165 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Gewaltig – PaxPower 350 PS Beefy Ford Ranger Lariat FX4

PaxPower Beefy Ford Ranger Lariat FX4 SEMA Tuning 2 310x165 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

Raptor Gegner – Jackal Chevrolet Silverado von PaxPower

Jackal Chevrolet Silverado PaxPower Widebody Tuning 46 310x165 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

758 HP Ford F-150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!

youtube tuningblog.eu  758 HP Ford F 150 Raptor V8 von PaxPower mit Flachbett!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.