Montag , 26. Oktober 2020
Tipps

Perfektes Terrain. Der Brabus B63S 700 6 × 6 im Kampf gegen chilenische Sanddünen

Berichtet haben wir über den Brabus B63S 700 6 × 6 bereits mehrfach. Zum hier gezeigten Modell können wir daher auch nicht wirklich neue Daten und Fakten beisteuern, was wir aber haben sind neue Bilder wie das Monster sich im Kampf mit den chilenischen Sanddünen schlägt. Ein Blick in unserer Galerie unten lohnt sich ganz bestimmt. Ein paar Daten zum Brabus B63S 700 6 × 6 haben wir noch einmal zusammengefasst.

brabus 700 g63 6x6 1 Perfektes Terrain. Der Brabus B63S 700 6 × 6 im Kampf gegen chilenische Sanddünen

(Fotos: Mercedes-Benz Kaufmann Chile)

online Shop Perfektes Terrain. Der Brabus B63S 700 6 × 6 im Kampf gegen chilenische Sanddünen

Ein paar Daten zum Brabus B63S 700 6 × 6:

  • 5,5-Liter-V8-Biturbo / Brabus 700 Motortuning
  • 700 PS und 960 Nm Drehmoment
  • sechs Rad Antrieb
  • vier Tonnen Gewicht
  • 0 auf 100 km / h in nur 7,4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit elektronisch auf 160 km/h (100 mph) begrenzt
  • 37-Zoll-Geländereifen
  • zwei spezielle Turbolader mit größerer Verdichtereinheit
  • höherer Ladedruck
  • Gold-Wärmereflexionsabdeckung für die Einlass- und Ladeluftrohre
  • spezielle Hochleistungsmetallkatalysatoren mit 75-mm (2.9 in.) Downpipes
  • Edelstahl-Sportauspuffanlage
  • neue Software für das Motormanagement

Finanzierung Smava tuningblog1 Perfektes Terrain. Der Brabus B63S 700 6 × 6 im Kampf gegen chilenische Sanddünen

youtube tuningblog.eu  Perfektes Terrain. Der Brabus B63S 700 6 × 6 im Kampf gegen chilenische Sanddünen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.