1970er Plymouth Barracuda Viertürer mit V8-Triebwerk!

Dieser viertürige Plymouth Barracuda aus dem Jahr 1970, der aktuell auf einer Auktion angeboten wird, ist ein ganz spezielles Fahrzeug. Gebaut wurde er von den Restaurierungsprofis von ECS, für die SEMA-Show 2016, und um die Details erkennen zu können, muss man schon näher hinschauen. Denn hier stand nicht „tief, breit und laut“ im Vordergrund, sondern das Thema „dezent und effektiv„. Soll heißen, hier steht kein optisch auffälliger Restomod, sondern ein durchdachter, sehr zurückhaltender und detaillierter Klassiker der Automobilgeschichte. Auf den ersten Blick wirkt er unscheinbar, fast bieder, was an sich schon einmal eine klasse Leistung ist. Denn er ist der einzige Barracuda der Welt mit vier Türen. Am Fahrzeug wurden dazu handgefertigte Karosserieteile aus Stahl verbaut, es gab ein speziell angefertigtes Dach und neue Türrahmen. Man könnte meinen, im Jahr 1970 lief der Klassiker so vom Band.

E55 340 CI V8-Motor mit vier Vergasern

Unter der Motorhaube verbaute man einen E55 340 CI V8-Motor mit vier Vergasern, es gab High-Flow-Krümmer und eine doppelte Auspuffanlage. Der Motor leistet ab Werk 275 PS (205 kW/279 PS) und ist mit einem A727 TorqueFlite-Automatikgetriebe gekoppelt. Zu einer Limousine ist das deutlich passender als eine Handschaltung, wie wir finden. Zur anstehenden Mecum Kissimee-Auktion wird das Unikat im Zeitraum vom 4. bis 15. Januar verkauft. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

weitere thematisch passende Beiträge

1970er Plymouth Barracuda TorC mit 1.500 PS-Diesel!

1969er „Michael Myers“ Plymouth Road Runner Restomod!

1970er Plymouth Superbird Replika mit Hellcat-V8!

1969 Plymouth Barracuda Restomod mit 5,7-Liter-V8!

1970 Plymouth Barracuda als 2016er-SEMA-Fahrzeug mit V8!
Bildnachweis: Mecum
tuningblog.eu – zum Thema Klassiker-Tuning (Restomods, Elektromods & Co.) halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
2019 Mercedes Sprinter Limited Edition von Carlex Design
Der polnische Tuner Carlex Design hat gestern erste virtuelle Bilder der geplanten...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert