Polestar 5 Prototyp und Polestar 2 BST edition 270

de Deutsch

Polestar 5 Prototyp 2022 19

Die schwedische Elektro Performance Automarke Polestar kehrt am 23. Juni 2022 zum Goodwood Festival of Speed zurück und wird erstmals einen Polestar 5 Prototyp vorstellen. Ebenso wird der neue und leistungsstarke, in limitierter Stückzahl erhältliche Polestar 2 BST edition 270 sein Debüt geben. Das Polestar Elektro-Roadster Konzeptfahrzeug und die bestehende Produktpalette werden ebenfalls vor Ort sein. „Goodwood ist unser Lieblingsort, um unsere Autos in einem enthusiastischen Umfeld zu präsentieren“, so Thomas Ingenlath, CEO von Polestar. „In diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders, dass wir den Polestar 5 bei der Fahrt den Hügel hinauf zeigen können! Unser britisches Forschungs- und Entwicklungsteam leistet großartige Arbeit bei der Entwicklung des Fahrzeugs und wir sind stolz darauf, ihre harte Arbeit bereits in diesem frühen Stadium hervorzuheben.“

Polestar 5 Prototyp

Der Prototyp des Polestar 5 wird im First Glance Paddock zu sehen sein und während der Veranstaltung mehrere Fahrten den Hügel hinauf absolvieren. Auf dem Polestar Hauptstand sind unterdessen Polestar Precept – das Konzeptfahrzeug, aus dem sich der Polestar 5 entwickelt – zusammen mit dem Polestar Elektro-Roadster Konzeptfahrzeug und dem Polestar 2 BST edition 270 ausgestellt. Der kürzlich mit einigen Neuerungen versehene Polestar 2 wird in der Electric Avenue präsentiert. Polestar wird neben dem Hauptveranstaltungsbereich in Molecomb auch wieder seine exklusiven Testfahrten anbieten, in deren Rahmen Interessierte die Möglichkeit haben, eine Fahrt mit dem Polestar 2 auf einer abgesperrten Strecke vor Ort zu buchen.

Polestar hat im Laufe der Jahre verschiedene Fahrzeuge auf der legendären Veranstaltung vorgestellt – darunter den Prototyp des Polestar 1 im Jahr 2018 und den Experimental Polestar 2 im Jahr 2021. Der Polestar 1 in limitierter Auflage in der mattgoldenen Lackierung “Sun” und der Experimental Polestar 2 werden neben dem Polestar 5 Prototyp im First Glance Paddock positioniert sein und ebenfalls den Hügel hinauf fahren. Im Einklang mit der laufenden Entwicklung des Polestar 5 zeigt die neueste Episode der YouTube-Dokumentationsreihe „Precept: From Concept to Car“ den Prozess der Gestaltung des Innenraums des Serienfahrzeugs. Polestar beabsichtigt die Notierung an der Nasdaq im Rahmen eines geplanten Zusammenschlusses mit Gores Guggenheim, Inc. (Nasdaq: GGPI, GGPIW und GGPIU), der voraussichtlich bis Ende Juni 2022 abgeschlossen sein wird.

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Polestar? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Polestar 2 „BST edition 270“ mit fast 500 PS!

Polestar 2 BST Edition 270 Tuning Modell 2022 9 310x165

KW Gewindefahrwerk für Elektro-Volvo: Polestar 2!

KW V3 Polestar II Standaufnahme 002 310x165

Polestar treibt Fahrzeugkonnektivität mit Over-the-Air Update auf Android R weiter voran!

Polestar 2 OTA 001 310x165

Polestar O₂: Konzeptfahrzeug als Elektro-Roadster!

Polestar O%E2%82%82 Konzeptfahrzeug Elektro Roadster 12 310x165

Polestar beim Goodwood Festival of Speed 2022: Premiere für den 4-türigen Elektro GT Polestar 5 Prototyp und Polestar 2 BST edition 270
Bildnachweis: Polestar
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.