Montag , 14. Oktober 2019

Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

de Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.en Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.fr Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.it Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.pl Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.es Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Porsche 911 992 Tuning Techart Bodykit 1 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.


Der Traditionstuner Techart macht nun schon unzählige Generationen des 911 ein Stückchen besser. Und jedes mal stellt man sich die Frage ob man den – unserer Meinung nach – besten Sportwagen der Welt eigentlich „besser“ machen kann!? Und wir meinen JA! Techart hat bisher immer gezeigt, dass es geht und warum soll sich das mit dem brandneuen 992 ändern? Und so verwundert es nicht, dass sich Techart auch die neueste Generation vorknöpft. Das Team aus dem schwäbischen Leonberg spendiert dem Elfer mehr Leistung, es gibt ein Aerodynamik-Paket und auf Wunsch Schurwolle im Interieur. Doch kommen wir zuerst zur Leistungssteigerung. Ab Werk liefert der 992 Carrera S bereits beachtliche 450 PS und 530 Nm Drehmoment doch für Techart war das nicht genug. Mittels hauseigenem Chiptuning pusht der Tuner den Dreiliter-Biturbo auf stattliche 510 PS und das Drehmoment steigt um 80 NM auf 610 Nm.

Porsche 911 (992) von Tuner Techart

Porsche 911 992 Tuning Techart Bodykit 9 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Verfügbar ist die Leistungssteigerung dabei nur im Sport- und Sport Plus-Modus. Der ab Werk verbaute Wet-Modes bleibt sogar erhalten, sodass bei Nässe weiterhin die Leistung zurückgenommen werden kann. Den krönenden Abschluss der Leistungssteigerung bildet die neue Sportabgasanlage mit Abgasklappen. Die Soundkulisse wird auch hier in Abhängigkeit vom Fahrmodus geregelt was bedeutet, dass man ganz bequem auswählen kann wie laut der Elfer sein soll. Optisch zeigt sich das System entweder mit Endrohren der Serien-Sportabgasanlage, aber schon bald soll es auch eigenständige Sportendrohre und noch mehr Optionen zu diesem Thema geben. Und auch ein umfangreiches Bodykit ist am Start. Auffälligstes Merkmal hier ist in jedem Fall der ziemlich große Heckflügel, der auf zwei Füßen aus durchsichtigen Polycarbonat Macrolon steht.

2 unterschiedliche Heckspoiler sind lieferbar

Porsche 911 992 Tuning Techart Bodykit 63 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Sie erzeugen einen Effekt das den Flügel auf den ersten Blick scheinbar schweben lässt. Das Bauteil kommt in Kombination mit einem brandneuen Heckdeckel samt Ladeluftöffnungen, sodass die alte Heckklappe im OEM Zustand bleibt. Und wem der große Flügel eine Nummer zu gewaltig ist für den hat Techart auch eine deutlich dezentere Alternative parat. Nämlich ein Zusatzprofil mit Abrisskante, dass man auf den adaptiven Serienspoiler verbaut. Weiter gehört zum Bodykit ein fünfteiliger Frontspoiler, dezente Ansätze für die Seitenschweller mit Winglets, ein Dachspoiler und dazu ein aggressiver Heckdiffusor. Er zeigt sich mit kleinen Aerowings rechts und links, die die Endrohre der Auspuffanlage umschließen. Und auch am Fahrwerk hat sich Techart zu schaffen gemacht.

Auch interessant
Zwillinge? Zwei Porsche 911 GT3 mit HRE Wheels

neue Schmiedefelgen und Tieferlegung

Porsche 911 992 Tuning Techart Bodykit 21 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Für den Elfer gibt es ein Sportfahrwerk mit 30 mm Tieferlegung und als optisches Highlight das neue „Daytona“-Schmiederad in 20 und 21 Zoll. Techart entwickelte das Alurad als Hommage an die beliebte Daytona-Felge die an der Modellgeneration 996 zum Einsatz kam. Schlussendlich möchten wir noch zu den Änderungen im Interieur kommen. Hier hat Techart beispielsweise einen Mix aus Leder und Schurwolle parat wie wir ihn schon im Techart GTstreet RS oder im neuen Cayenne gesehen haben. Dazu gesellt sich das bekannte Techart-Sportlenkrad, es gibt auf Wunsch beleuchtete Carbon-Einstiegsleisten und auch eine hochwertige Alu-Pedalerie ist lieferbar. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos zum neuen Elfer erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Techart)

Das sind die Details zu den neuen Porsche 911 Modellen (992):

  • TECHART Aerodynamik-Paket
    – weitgehende Verwendung von Serien-Befestigungspunkten
    – Frontspoiler I (besteht aus fünf Teilen) mit Splitterelement &
    seitliche Designblenden (auch für Fahrzeuge mit Porsche SportDesign Bugverkleidung)
    – zweiteilige TECHART Airframes für die Lufteinlässe
    – seitliche Luftauslässe vor den Radhäusern an beiden Seiten
    – Seitenschweller in mehrteiliger Ausführung und Finne
    – Diffusor mit fünf Diffusor-Finnen
    – Aerowings oberhalb des Diffusors
    – Dachspoiler
    – TECHART Heckspoiler II (glasklare Flügelstützen aus Makrolon®, neuer Heckdeckel mit Bremsleuchte und integrierter Ladeluftöffnungen)
    – TECHART Heckspoiler I ( Zusatzprofil mit aerodynamischer Abrisskante)
  • TECHART Leistungssteigerung
    – TECHTRONIC Powerkit
    – zusätzliche 44 kW (60 PS) auf 375 kW (510 PS) und das maximale Drehmoment steigt um 80 NM auf 610 NM
    – steht im Sport Modus und im Sport Plus Modus zur Verfügung
    – Aktivierung mittels Tastendruck oder Dreh am Fahrmodusschalter am Lenkrad
  • TECHART Sportabgasanlage (dynamisch angesteuerte Abgasklappen, Klangbild in Abhängigkeit vom Fahrmodus, kann mit den Endrohren der Porsche Sportabgasanlage kombiniert werden, optional in Planung „Sportendrohre“ und weitere Optionen)
  • TECHART Schmiederad „Daytona II“
    – Schmiedetechnik
    – 20-Zoll (Vorderachse) und 21-Zoll (Hinterachse)
    – ein- oder zweifarbig in individuell wählbarer Lackierung bestellbar
    – ohne zusätzliche Spurverbreiterungen
  • TECHART Sportfahrwerk mit Tieferlegung um 30 mm
  • TECHART Interieur
    – Leder und Schurwolle
    – auf Wunsch Vollederausstattung
    – beleuchtete Türeinstiegsleisten aus Kohlefaser
    – Aluminiumpedale
    – Sportlenkrad
Auch interessant
DB-Monster - Irrer Mac Audio VW Golf 7 GTI Performance

Porsche 911 992 Tuning Techart Bodykit 62 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Techart haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Nicht nur am Turbo – Techart Tuning Porsche Cayenne (9YA)

Techart Tuning Porsche Cayenne 9YA 2019 Header 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

770 PS Porsche Panamera Sport Turismo E-Hybrid by TechArt

Porsche Panamera Sport Turismo E Hybrid TechArt GrandGT Tuning 5 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Brutal – 770 PS Techart GTstreet RS 2019 Porsche 991.2

770 PS Techart GTstreet RS 2019 Porsche 991.2 Tuning 15 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Zum Schluss – Techart GTsport für den Porsche 911 Turbo S

Techart GTsport Porsche 911 Turbo S Tuning 2018 1 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

640 PS & Bodykit am Techart Porsche Cayenne (Typ 9YA)

Techart Porsche Cayenne Typ PO536 9YA 2018 Tuning 1 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Carbonisiert: TECHART Porsche 911 GT3 RS mit Carbon-Parts

TECHART Porsche 911 GT3 RS Carbon Parts Tuning 2018 5 310x165 Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

youtube tuningblog.eu  Porsche 911 (992) von Tuner Techart mit Bodykit & Co.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Dragrace Porsche Cayenne AMG G63 Bowler Bulldog BMW X4 M 310x165 Video: Dragrace   Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

Video: Dragrace – Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

5.0 06 BMW X4 M (510 PS) Porsche Cayenne Turbo (550 PS und 770 Nm …

750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar Widebody Kit Tuning 3 310x165 Video: 750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar mit Widebody Kit

Video: 750 PS Nissan 370Z V8-Driftcar mit Widebody-Kit

5.0 10 Formula Drift-Serie – Driftfahrzeug Nissan 370Z Besitzer: Jeff Jones Widebody-Kit rundum (neue Schürzen, …

Dodge Durango SRT Tuning Hellcat V8 Power 310x165 Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat V8 Power

Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat-V8-Power

5.0 07 Basis: Dodge Durango Projekt: „Durango Hellcat“ vom Tuner True Street Performance Kompressor-6,2-Liter-V8 vom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.