Freitag , 6. Dezember 2019

Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

de Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arshamen Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arshamfr Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arshamit Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arshampl Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arshames Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Eroding Porsche 911Art Car von Daniel Arsham 3 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Vom Künstler Daniel Arsham kommt dieses einmalige Art Car auf Basis eines Porsche 911 der neuen 992 Generation. Und das absolute Highlight am 911er ist die durchlöcherte Karosserie. Irgendwo zwischen Kunst, Architektur und Performance beweist Arsham schon seit 2008 mit seinem Design-Studio »Snarkitecture«, dass die Wahrnehmung an kaputt erscheinenden, aber funktionsfähigen Alltagsgegenständen, ein Publikumsmagnet ist. Und nun wurde ein Elfer zum durchlöcherten Alltagsgegenstand. Und das Resultat ist blendend, und vor allem weiß. Zu sehen ist das Fahrzeug bis zum 5. Januar 2020 im Londoner Kaufhauses Selfridges an der Ecke der Oxford Street. Der 992 gehört zum Motto »Future Fantasy Christmas« der Kaufhauskette und zeigt sich neben einem fiktiven Haus einer Familie im Jahr 3019. Und nicht nur das. Neben dem Elfer und dem Haus gibt es noch zahlreiche andere Alltagsgegenstände zu bestaunen, die der für Arsham typischen Erosionskur unterlaufen sind. Doch besonders der „beschädigte“ Porsche 911 ist der Blickfang für die Besucher.

weiterhin voll funktionstüchtig

Eroding Porsche 911Art Car von Daniel Arsham 9 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Nachdem Künstler Daniel Arsham die Karosserie optisch „zerstörte“, hat er mittels Kristall Erosionstechnik eine seltsame aber irgendwie auch auffällige Erscheinung geschaffen. Aus der Karosserie wurden auf den ersten Blick ganze Metallstücke entfernt und mittels grob gehauene Kristallstücke ersetzt. Die Einsätze finden sich auf der Motorhaube, den Kotflügeln, den Türen und in der Heckschürze wieder. Dazu ist der 992 komplett in ein mattes weiß gehüllt, was auch auf die Felgen zutrifft. Die Änderungen sind übrigens ausschließlich kosmetischer Natur und beeinträchtigen nicht die Funktion des Elfers. Und im Inneren zog ebenfalls eine individuelle Note von Arsham ein. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: DuPont Registry)

Oder der?
Dezent: Mercedes-Benz AMG GTs auf Vossen M-X2 Felgen

Eroding Porsche 911Art Car von Daniel Arsham 8 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell Art Cars oder Fahrzeug die zumindest so tun? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Fotostory 2019: 40 Jahre Andy Warhol BMW M1 Art Car

40 Jahre Andy Warhol BMW M1 Art Car 2 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Art Car – BMW M2 F87 GTS vom Tuner Evolve Automotive

BMW M2 F87 GTS Evolve Automotive ARTCAR Tuning 43 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

2019 Lexus UX Art Car vom Graffiti-Künstler René Turrek

The Way of the Samurai Lexus UX Art Car Ren%C3%A9 Turrek Tuning 2 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Fotostory: BMW i8 im Jeff Koons Art Car Style by Metro Wrapz

BMW i8 Jeff Koons Art Car tuning 1 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Offiziell: BMW M6 GT3 Art Car von John Baldessari veröffentlicht

John Baldessari BMW Art Car19 M6 GT3 Tuning 2016 13 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Mega heftig – BMW M8 GTE Art Car mit über 500PS

BMW M8 GTE Art Car 2017 Tuning 5 310x165 Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Oder der?
20 Zoll VS-XX Work Wheels am BMW 435i Gran Coupe M Sport

Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

youtube tuningblog.eu  Zerfressener Porsche 911 (992) Art Car von Daniel Arsham

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2020 ROWEN International Bodykit Lexus UX Tuning 5 310x165 Extrem tief und mit Bodykit   2020 ROWEN Lexus UX

Extrem tief und mit Bodykit – 2020 ROWEN Lexus UX

Das, der japanische Tuner Rowen International es insbesondere auf SUV’s abgesehen hat dürfte nichts Neues …

Chiptuning 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8 1 310x165 500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

Nachdem Tuner ABT Sportsline 2018 eine Leistungssteigerung für den VW Touareg mit VW EA897evo2-V6 auf …

Restomod Acura Super Handling SLX RDX Motor Tuning 1 310x165 Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Kaum zu glauben aber dieses Fahrzeug hat tatsächlich ein umfangreiches Tuning hinter sich. Und zwar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.