Montag , 21. Mai 2018

Porsche 918 Spyder mit Weissach Tuning und HRE Wheels

Gibt es eigentlich überhaupt eine Möglichkeit einen Porsche 918 zu tunen? Innerhalb der letzten 10 Jahre ist das doch der Porsche schlechthin. Aber etwas zum „Tunen“ gibt es natürlich immer und deshalb zeigen wir euch den 918 Spyder mit schicken HRE Wheels und einem Weissach Bodykit. Beginnen möchten wir mit den HRE Felgen, genauer HRE P101, die geschmiedet wurden und deshalb besonders leicht sind.

porsche 918 spyder hre wheels 1 Porsche 918 Spyder mit Weissach Tuning und HRE Wheels (Fotos: HRE Wheels)

online Shop Porsche 918 Spyder mit Weissach Tuning und HRE Wheels

Das dunkle Finish lässt die Felgen sehr edel wirken. Die Maße sind 20×9,5 Zoll vorn, und hinten 21×12.5 Zoll mit Michelin Pilot Sport Reifen. In einer traumhaften Kulisse entstanden diese Bilder des Porsche 918. Weissach steuerte übrigens die folgenden Teile in Carbon bei: Sideflaps an den Stoßfängern, den Heckflügel, die Außenspiegel. Auch innen wurde etwas verändert, viel Carbon und ein Sechspunkt-Gurt tragen zu den 40kg Gewichtsersparnis bei.

Was findest du den?
Video: Mattschwarzer Nissan Gt-R mit 1.400PS & Mörder-Sound

 

tuningblog.eu shop 2018 Porsche 918 Spyder mit Weissach Tuning und HRE Wheels

Auch cool oder...?

Audi A5 Sportback HR HVF Federsystem 2 310x165 Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

[Anzeige] Geht es um optimierte Fahrwerkskomponenten, dann ist H&R die Adresse schlechthin. Das Unternehmen hat …

W Motors Devel Sixty Concept Tuning 1 310x165 Video: Devel 6x6   mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Video: Devel 6×6 – mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Achtung -> jetzt wird es völlig schwachsinnig aber auch verdammt geil! W Motors hat nach …

DarwinPro Bodykit Audi RS6 Tuning ADV.1 Wheels 53 310x165 Brutal   DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Brutal – DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Habt ihr noch den spektakulären 1.000 PS “Audi RS6 DTM” vom Freestyle- und Skirennfahrer Jon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.