Freitag , 20. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Genau richtig – Luxuria Bespoke tunt den Porsche 991 (911) Turbo S

Kaum ein Auto wird von so vielen Tuning-Unternehmen veredelt wie der aktuelle Porsche 911 – Typ 991. Egal ob man nun zu VorsteinerMoshammer, oder Techart Parts greift oder lieber im Regal von Misha Designs & Co. wühlt. Jeder dieser Anbieter ist auf Wunsch in der Lage den 911er komplett zu verändern und jedes Fahrzeug weist dabei dennoch eine gewisse Eigenständigkeit auf. Doch wie sieht es eigentlich aus wenn man das Serienmodell nur mit bestimmten dezenten Akzenten an den richtigen Stellen gekonnt hervorhebt? Genau das hat das Tuning-Team von Luxuria Bespoke Auto aus Miami in den USA jetzt gemacht und beweist eindrucksvoll das es nicht unbedingt ein Bodykit sein muss. Der Tuner stattete einen schwarzen 991er mit einem Satz Forgiato Wheels Alufelgen aus und verpasste Ihm darüber hinaus einen, über das Fahrzeug verlaufenden, 3M Carbon-Streifen mit roten Akzenten und im groben war es das dann schon gewesen.

Luxuria Bespoke Tuning Porsche 991 912 Turbo S Forgiato Genau richtig   Luxuria Bespoke tunt den Porsche 991 (911) Turbo S

Klar, der 911er trägt auch einen Satz neuer Rückleuchten in Weiß und die Klarglas Seitenblinker sind auch nicht wirklich Serie. Stellt man diese Änderungen aber einem kompletten Bodykit gegenüber dann ist das ganze mit einem Bruchteil der Kosten zu realisieren und am Ende steht ebenso unverkennbar kein Serienmodell. Das Team von Luxuria Bespoke Auto hat den rot/schwarz gehaltenen 911er die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder zeigen zu können. Nach der sehr dezenten und dennoch unübersehbaren Tuning-Kur die der Turbo S über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun auf jeden Fall individueller und irgendwie auch dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder gar aus dem Rahmen zu fallen. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen aktuellen 911er zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist die Luxuria Bespoke Auto Version ganz sicher eine interessante Vorlage wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben.

Was alle Änderungen an Optik und Technik betrifft haben wir uns bemüht das wichtigste in Erfahrung zu bringen. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Racechip Konfigurator Banner tuningblog.eu 1 Genau richtig   Luxuria Bespoke tunt den Porsche 991 (911) Turbo S

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen extremen Jeep Wrangler von Luxuria Bespoke Auto sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Luxuria Bespoke Auto)

Was sagst Du dazu?
BR-Performance Tuning am Azuritschwarzen BMW M4 F82

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • 3M Carbon-Streifen mit roten Akzenten
  • 22 Zoll Forgiato Waeels Alufelgen (Carbon Felgenstern, rotes Felgenbett)
  • Klarglas Rückleuchten
  • Klarglas Seitenblinker
  • und Ecklichter die Behandlung abzuschließen.
  • dezente Tieferlegung
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (Tubi Style-System)
  • roter Schriftzug am Heck

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Zwischenstand - Arden Jaguar F-Pace mit dezenten Änderungen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Korrekturvorschläge gerne an uns schicken!

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Prior Design Widebody Mercedes G63 AMG Tuning Forgiato Wheels 4 310x165 G Offensive   2 x Mercedes G Klasse auf Forgiato Wheels

G-Offensive – 2 x Mercedes G-Klasse auf Forgiato Wheels

Diese beiden Fahrzeuge müssen wir Euch einfach zeigen! Bill Rader Motorsport hat sich zwei Mercedes AMG …

Maserati Granturismo WORK Zeast ST1 Folierung Tuning 3 310x165 21 Zoll Work Zeast ST1 Alu’s am military Maserati Granturismo

21 Zoll Work Zeast ST1 Alu’s am military Maserati Granturismo

Auch wenn es den Maserati GranTurismo bereits seit 2007 zu kaufen gibt ist das Design …

BMW X6 E71 HAMANN Anniversary EVO II Tuning Bodykit 19 310x165 Perfekt   BMW X6 E71 auf HAMANN Anniversary EVO II Felgen

Perfekt – BMW X6 E71 auf HAMANN Anniversary EVO II Felgen

Ich bleibe bei meiner Meinung und behaupte weiterhin dass der „alte“ X6 vom Typ E71 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.