Montag , 30. November 2020
Tipps

Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Porsche Boxster Frankenstein Toyota GR Supra Megane Swap 2 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Nach dem interessanten Porsche Boxster (986) als Shooting Brake Umbau sowie dem coolen Iconic Autobody 387 Speedster kommt nun eine etwas fragwürdigere Variante. Und auch hier ist die Basis tatsächlich ein Porsche Boxster (Baujahr 1997) der jetzt als „Karugu12 (oder so ähnlich) Custom First Edition“ und hoffentlich auch „Last Edition“ sein Dasein frönt. Und der Umbau vorn soll dabei der aktuellen Toyota GR Supra ähneln. Ein wenig steckt da aber auch ein F430 Ferrari und die Corvette C8 drin wie wir finden. Großen Anteil an der neuen Optik haben die billig wirkenden Zubehör-Scheinwerfer und die markante vordere Stoßstange mit Supra ähnlicher Nase und 4 Canards. Und die unansehnlichen Modifikationen setzen sich an den Seiten fort, wo der Boxster nun rote 20 Zoll Felgen von Vertini Wheels mit verchromten Felgenbett sowie LSD-Lambo-Doors bekam. Dazu eine aufgesetzte Luftöffnung hinter den Türen und mächtige Schwellerschwerter. Und dann wäre da das überaus hässliche Heck.

Toyota Supra, Renault Megane, Porsche Umbau

Porsche Boxster Frankenstein Toyota GR Supra Megane Swap 4 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Hier wollte man wohl mit Renault Megane Leuchten die Supra Optik imitieren. Dazu gab es noch einen lächerlichen Heckspoiler und eine katastrophale Heckschürze mit mittiger Sportauspuffanlage und farblich abgesetzten Finnen. Mit zusätzlichen Ansätzen rechts & links sowie 4 Sidewings (Canards) wird die Rückansicht mehr oder weniger „abgerundet“. Etwas gelungener wirkt übrigens die dreifarbige Kabine. Hier dominiert ein Mix aus Beige, Rot und Schwarz. Neu beledert sind die Sitze, das Armaturenbrett, das unten abgeflachte Lenkrad und die Türverkleidungen. Überall zeigen sich rote Kontrastnähte und hätte man auf die großen lackierten Flächen der Mittelkonsole verzichtet könnte man mit der Optik durchaus Leben. Alles in allem passt sie aber zum Rest der verbastelten Kiste. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Porsche Boxster Frankenstein Toyota GR Supra Megane Swap 15 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

(Foto/s: cohencars.com)

Porsche Boxster Frankenstein Toyota GR Supra Megane Swap 6 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die Fahrzeuge aus unserer Tuning-Fail Kategorie? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Video: Vier Endschalldämpfer am Fiat Uno 8×8 Monster!

Vier Endschalld%C3%A4mpfer am Fiat Uno 8x8 Monster 310x165 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Ohne Worte: Toyota Crown Athlete von Sense Brand!

Toyota Crown Athlete Sense Brand Exhaust Tuning H 310x165 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

5 Turbos an 4 Zylindern – Isuzu D-Max Pickup aus Thailand

Isuzu D Max Pickup Thainland five Turbo Tuning Header 310x165 Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!

youtube tuningblog.eu  Porsche Boxster als Frankenstein Toyota GR Supra Umbau!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.