Donnerstag , 23. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Neidfaktor 2x Porsche GT3 RS (991) – The Matching Couple Project

Achtung! Zu diesem Artikel gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Video, technische Daten, ähnlich modifiziertes Fahrzeug etc.) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr am Ende des Artikels! Und wieder wurden gleich zwei unverwechselbare Fahrzeuge von „Neidfaktor“ aus Halstenbek in Schleswig-Holstein nahezu fertiggestellt. (ein Posting mit weiteren Upgrades kommt scheinbar noch) Nach dem edlen „The Electrifying Project“, auf Basis eines Tesla Model S, waren nun gleich zwei Porsche 911 GT3 RS (991) dran. Auch hier hat das Projekt einen Namen bekommen -> „The Matching Couple Project„.  Der Tuner machte sich dabei die Mühe bei beiden Fahrzeugen die Armaturenbretter, die Türverkleidungen, die Sitze, die Lenkräder, die kompletten Mittelkonsolen, die Sonnenblenden und vieles mehr neu zu gestalten. Den Besitzern (oder dem Besitzer) der 911er war es dabei wichtig den OEM Look an beiden Fahrzeugen zu behalten – das Resultat ist, die neuen Innenräume präsentieren sich in einer Kombination aus Leder, Alcantara sowie einer „Acid Green“-farbenen Kontrastnaht.

Was sagst Du dazu?
Video: Beeindruckender Sound beim Porsche Carrera GT Drift

Neidfaktor Porsche GT3 RS 991 Tuning 22 Neidfaktor 2x Porsche GT3 RS (991)   The Matching Couple Project

Die Naht ist vom Farbton her dabei passend zu den gleichfarbigen Akzenten an der Karosserie außen. (sicherlich ist beim GT3 RS mit orangen Akzenten die Naht in Orange) Und wo wir gerade beim Thema „außen“ sind -> beide 911er bekamen den Frontsplitter, die Spiegelfüße und Bremssättel in Porsche-Originalfarben Lava Orange bzw. Acid Green lackiert. Viel mehr gibt es im Moment zu den edlen 911ern nicht zu sagen so das wir Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder wünschen. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am GT3 RS erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid.

(Foto/s: Neidfaktor GmbH)

Neidfaktor Porsche GT3 RS 991 Tuning 2 Neidfaktor 2x Porsche GT3 RS (991)   The Matching Couple Project

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von der Neidfaktor GmbH haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend einer kleiner Auszug:

Was sagst Du dazu?
Rezvani Automotive Design kleidet den Ariel Atom ein

Update vom „05.09.2016“

News

Wie am Anfang des Artikels bereits erwähnt haben wir ein paar neue Informationen und Bildern zum Projekt „The Matching Couple Project“ erhalten die wir Euch natürlich mitteilen müssen. Heute präsentieren wir Teil 3 der Veredelung des „The Matching Couple Project“. Der Tuner veredelte im schicken Sichtcarbon die Luftauslassblenden am Kotflügel, die Seitenschweller, die Spiegelkappen sowie die Spiegeldreiecke, den Diffusor und die Motorabdeckung. Die Fahrzeuge sind somit nicht nur innen komplett individualisiert sondern ab sofort auch außen.

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Versus Performance MINI Cooper S F56 Chiptuning 5 310x165 Heftig   299 PS & 500 NM im Versus Performance MINI Cooper S

Heftig – 299 PS & 500 NM im Versus Performance MINI Cooper S

299 PS / 500 NM Drehmoment und eine Höchstgeschwindigkeit von 287 km/h! Das sind die Eckdaten …

Hyundai Genesis Coupe Vossen VWS 2 Felgen Tuning 5 310x165 Dezent   Hyundai Genesis Coupe auf Vossen VWS 2 Felgen

Dezent – Hyundai Genesis Coupe auf Vossen VWS-2 Felgen

Bei uns kaum zu sehen, aber in vielen anderen Ländern durchaus ein erfolgreiches Fahrzeug, ist …

BMW M4 F82 by EAS Tuning 3 310x165 Tuning Highlight mit Serienfelgen   BMW M4 F82 by EAS

Tuning Highlight mit Serienfelgen – BMW M4 F82 by EAS

Unübertroffenes Tuningteil Nummer 1 ist ganz klar der Radsatz! Noch bevor eine Tieferlegung, Aerodynamikteile oder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.