Donnerstag , 27. Juli 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Porsche Panamera Bodykit by Fairy Design aus Japan



Während Porsche den Fokus spätestens seit dem 28. Juni 2016 auf die zweite Generation des Panamera legt ist so ein Modellwechsel häufig der Startschuss für viele Tuner am alten Modell Hand anzulegen. Warum ist das so? Nunja, erscheint ein neues Modell sinken die Preise für das „alte“ natürlich deutlich schneller und umso mehr Tuning-Fans interessieren sich dann für genau dieses alte Modell. Als Tuner ist man darüber natürlich bestens informiert und kennt genau die Tatsache das automatisch die Nachfrage an Tuning-Parts für eben dieses alte Modell steigen wird. Fairy Design aus Japan sieht dieses Potential scheinbar in der ersten Generation des Porsche Panamera und entwickelte für diesen nun ein dezentes und optisch durchaus stimmiges Bodykit.

Das Bodykit besteht aus einer Frontschürze mit Spoilerlippe (Frontsplitter), Seitenschwellern, einer Heckschürze inklusive Diffusor und einem feststehenden Heckflügel und ist in etwas abgeänderter Form auch für die Vorfacelift-Version verfügbar. An beiden in der Galerie weiter unten abgebildeten Fahrzeugen wurden darüber hinaus neue Alufelgen in schätzungsweise 20 Zoll verbaut zu denen uns aber leider bisher keinerlei Informationen vorliegen, wir hoffen das ändert sich noch. Die Jungs (und Mädels) von Fairy Design haben das Bodykit für den Porsche Panamera Facelift & Vor-Facelift die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die ersten Bilder zeigen zu können. Nach der dezenten und stimmigen Tuning-Kur die der Panamera über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv deutlich verändert, individueller und dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder gar besonders auffällig zu wirken. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen Porsche Panamera zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist das Fairy Design Bodykit für umgerechnet ca. 18.000 Dollar ganz sicher eine interessante Möglichkeit wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben.

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was findest du den?
Fotostory: CARACTERE EXCLUSIVE Porsche Cayenne S

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Mercedes CLA45 AMG oder auch den Maserati GranTurismo mega Breitbau von Fairy Design sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Fairy Design)

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Basis: Face-Lift – Version Porsche Panamera (G1 / 970)
  • Fairy Design Bodykit (Frontschürze, Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckschürze, Diffusor, Heckflügel, Motorhaube mit Lufteinlässen)
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte Rückleuchten
  • eventuell eine Sportauspuffanlage oder geänderte Endrohre
Was findest du den?
Dezenter BMW E90 M3 auf Volk Racing - ZE40 Felgen by EAS

Die folgende Galerie zeigt das Bodykit an der Facelift Version:

Die folgende Galerie zeigt das Bodykit an der Vor-Facelift Version:

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Volkswagen Scirocco R Vossen VWS 1 Felgen Tuning 8 310x165 Dezent   Volkswagen Scirocco R auf Vossen VWS 1 Felgen

Dezent – Volkswagen Scirocco R auf Vossen VWS-1 Felgen

Wir sind gespannt ob spätestens nächstes Jahr der angekündigte neue Scirocco kommen wird der eventuell …

Datsun 620 Pickup Pandem rocektbunny Widebody Kit Tuning 1 310x165 Datsun 620 Pickup mit Pandem rocektbunny Widebody Kit

Datsun 620 Pickup mit Pandem rocektbunny Widebody-Kit

Die Jungs von Pandem rocketbunny tra-kyoto haben mal wieder etwas spektakuläres auf die Beine gestellt. …

Mercedes SL63 AMG Kompressor Mcchip R230 Tuning 14 310x165 Perfekt   Mercedes SL63 AMG Kompressor by Mcchip DKR

Perfekt – Mercedes SL63 AMG Kompressor by Mcchip-DKR

Also eigentlich möchte man ja meinen das der Modellpflege SL63 AMG mit seinem 6,2 Liter-Saugmotor (M156) und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.