Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Posaidon tunt den Mercedes-Benz G63 AMG

Lesezeit ca. < 1 Minute

Posaidon ist bekannt für Tuning an Mercedes Modellen, wir haben bereits über den Mercedes E63 AMG und die A-Klasse vom Tuning-Unternehmen aus Neuwied berichtet. Nun war der „UR-Benz“, der „G“, in der stärksten Motorisierung fällig. Wem die 544 PS und 760 Nm Drehmoment des G63 AMG noch nicht reichen der kann den 5,5-Liter-V8-Biturbo, dank Posaidon, auf 830 PS und 1.350 Nm Drehmoment tunen lassen.

mercedes g63 amg posaidon 1 Posaidon tunt den Mercedes Benz G63 AMG

(Fotos: Posaidon)

Gegenüber dem Serienmodell ist der Posaidon G63 AMG damit 1,2 Sekunden eher auf Tempo 100 km/h. (5,4 Sekunden die Serie, 4,2 Sekunden der Posaidon G63) An der Ampel heißt es spätestens jetzt „Sportwagen-Niveau“ mit knapp 2,5 Tonnen und dem Format der sprichwörtlichen Schrankwand.

mercedes g63 amg posaidon 2 Posaidon tunt den Mercedes Benz G63 AMG

Hier die Daten des Posaidon G63 AMG:

  • Basis V8 Bi-Turbo mit G63 AMG (5,5-Liter-V8-Biturbo)
  • Allrad
  • hauseigenes Power-Package auf 830 PS und 1.350 Nm Drehmoment
  • 4,2 Sekunden auf 100 km/h
  • V-Max. 265 km/h elektronisch abgeregelt
  • leistungsfähigere Turbolader
  • optimierte Ansaugung
  • neuer Ladeluftkühler
  • Sportabgasanlage ab Turbolader
  • AMG Speedshift Plus 7G-Tronic-Getriebe umgebaut und verstärkt
  • Kennfeld sowie Getriebesteuerung abgestimmt.

Smava tuningblog Kredit Posaidon tunt den Mercedes Benz G63 AMG

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.