Samstag , 20. Oktober 2018

Project Tuki – Old School Landi von East Coast Defender

de Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderDE en Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderEN fr Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderFR nl Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderNL it Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderIT pl Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderPL es Project Tuki   Old School Landi von East Coast DefenderES

east coast defender project tuki Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Was der in Florida ansässige Tuner East Coast Defender aus dem legendären Defender zaubern kann haben wir spätestens mit dem „Project Viper“ Defender samt LS3 V8-Power gesehen. Die Jungs sind einfach in der Lage etwas vollkommen übertriebenes aus dem Kult-Offroader zu machen, dass trotzdem jeder geil findet und das man einfach haben möchte. Und heute möchten wir Euch das nächste Exemplar zeigen dass im Gegensatz zum „Project Viper“ fast schon zurückhaltend daherkommt.

east coast defender project tuki 2 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Das Resultat firmiert unter dem Namen „Projekt Tuki“ und zeigt einen klassischen Defender mit modernen Annehmlichkeiten. Diesmal sollte es nicht „extrem“ sein sondern in erster Linie zurückhaltend und ganz besonders „praktisch“. Die Basis ist ein Defender 110 der eine komplette Keswick Green Lackierung erhalten hat und optisch besonders durch die weißen Stahlfelgen mit BF Goodrich all-terrain Reifen und dem unverwechselbaren Heritage Style Kühlergrill überzeugt.

east coast defender project tuki 1 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Nicht wirklich dezent geht es dagegen unter der Haube zu denn hier verbaute man einen 4l Rover-V8-Motor der mit 175 PS und einem ZF-Fünfgang-Automatikgetriebe die perfekte Antriebseinheit bildet. Damit man auch abseits der Straße eine Menge Komfort genießen kann gab es Panda Charcoal Leder Puma Sitze und auch das edle Nardi Holzenkrad sowie die klassischen All American Nickle Series Instrumente versprühen eine Menge Charme.

Thema Vorschlag
Dezent - Schicker BMW M5 F10 auf 20 Zoll Zito ZF02 Felgen

east coast defender project tuki 6 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Und auch eine Menge Hightech hat es gegeben denn der Landi bekam ein neues Sound-System mit einem Kenwood Infotainment System das Apple CarPlay und Android Auto sowie GPS und sogar eine Rückfahrkamera mitbringt. Details wie die KBX-Wing-Lufteinlässe, der Dachgepäckträger mit Leiter + Arbeitsscheinwerfer oder die neuen Stoßfänger vorn und hinten runden den optischen Auftritt perfekt ab.

east coast defender project tuki 7 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Viel mehr gibt es aufgrund der wenigen Informationen die uns vorliegen leider nicht zu sagen so das wir es bei den Bildern belassen. Sollten wir weitere Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

east coast defender project tuki 9 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

(Foto/s: East Coast Defender)

Das sind die Änderungen am Land Rover Defender:

  • Name: „Projekt Tuki“
  • Basis: Defender 110
  • Keswick Green Exterieur (Lackierung)
  • weiße Stahlfelgen mit BF Goodrich all-terrain Reifen
  • Heritage Style Kühlergrill
  • 4l Rover-V8-Motor mit 175 PS
  • ZF-Fünfgang-Automatikgetriebe
  • Panda Charcoal Leder Puma Sitze
  • Nardi Holzenkrad
  • All American Nickle Series Instrumente
  • Sound-System mit Kenwood Infotainment System (Apple CarPlay, Android Auto, GPS, Rückfahrkamera usw.)
  • KBX-Wing-Lufteinlässe
  • Dachgepäckträger mit Leiter und Arbeitsscheinwerfer
  • neue Stoßfänger vorn und hinten
Thema Vorschlag
Super exclusiv - Porsche Cayenne S von Carlex Design

east coast defender project tuki 8 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von getunte Defender haben wir noch eine ganze Menge haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Irre – „Project Viper“ ist ein Land Rover Defender mit LS3 V8

Project Viper Land Rover Defender LS3 V8 Tuning 15 310x165 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

2,3-Liter EcoBoost Power im Land Rover Defender von JE MotorWorks

Land Rover Defender Final Edition tuningblog.eu 1 310x165 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Startech – Land Rover Defender mit edlem Leder-Interieur

Startech Land Rover Defender Leder Interieur 1 310x165 Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

V8-Power & edles Interieur

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Tuning Wikipedia tuningblog.eu  Project Tuki   Old School Landi von East Coast Defender

Auch cool oder...?

KIA Ceed Limousine Sportfedern Front 310x165 Korea Shooting Brake: H&R Sportfedern für den KIA Ceed

Korea Shooting Brake: H&R Sportfedern für den KIA Ceed

[Anzeige] Kia landet mit neuen Modellen seit geraumer Zeit einen Treffer nach dem anderen. Der …

2019 2020 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 1 310x165 Halboffiziell: 2019/2020 Ford Mustang Shelby GT500 geleaked

Halboffiziell: 2019/2020 Ford Mustang Shelby GT500 geleaked

DE EN FR NL IT PL ES Jetzt ist es offiziell – zumindest fast! Shelby …

CGS Performance Ford Mustang GT Tuning SEMA 2018 310x165 Vorschau: CGS Performance Ford Mustang GT zur SEMA 2018

Vorschau: CGS Performance Ford Mustang GT zur SEMA 2018

DE EN FR NL IT PL ES Nach Galpin Auto Sports, TJIN und Bojix möchten wir natürlich auch den Ford …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.