Mittwoch , 24. April 2019

Reliant Motor Company

Das Unternehmen Reliant war ein britischer Automobilhersteller. Die Firma wurde 1935 in Tamworth (Staffordshire) gegründet, entwickelte und produzierte über 65 Jahre lang Dreiradfahrzeuge. Die Entscheidung, sich ausschließlich auf diese Dreiräder zu konzentrieren hatte Steuerrechtliche Hintergründe – denn im Vereinigten Königreich hatte diese Art Fahrzeuge eine Sonderstellung und einen sehr niedrigen Steuersatz im Gegensatz zu den „normalen“ Automobilen. Auch für die damalige Tuning-Szene war ein solches Dreirad perfekt für kreative Projekte geeignet. Reliant hat die Produktion allerdings komplett eingestellt und ist seit 2001 nur noch als Fahrzeugimporteur tätig. Aus diesem Grund sind Reliant Modelle für ein Fahrzeugtuning nicht mehr allzu einfach zu erwerben. Neben dem Reliant Robin das bekannteste Modell war der Reliant Regal Supervan III welcher hauptsächlich als Kurier- und Lieferfahrzeug verwendet wurde. Dieser ist auch in einigen Filmproduktionen eingesetzt worden, beispielsweise 1981 in der mehrfach ausgezeichneten Fernsehserie „Only Fools and Horses“, aber auch in der bekannteren Serie Mr. Bean oder Top Gear. Mit dem Modell „Reliant Scimitar SS1 1300“ brachte das Unternehmen auch ein Fahrzeug mit vier Rädern auf den Markt.