Montag , 22. April 2024
Menu

8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

Lesezeit 3 Min.

8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

Das Elektrofahrzeuge schnell sind, das wissen wir. Immerhin greift das volle Drehmoment sofort und besonders stark motorisierte Stromer reist es mit einer regelrechten Wucht nach vorn. Und wenn als „starke Motorisierung“ verrückte 1.914 PS gelten, und ganz nebenbei 2,4 Millionen Euro keine Rolle spielen, dann sitzt man in einem Rimac Nevera und hat ganz nebenbei die Chance auf einen neuen Rekord. Und genau das war jetzt der Fall. Das rein elektrisch angetriebene Geschoss mit einer Höchstgeschwindigkeit von 412 km/h und einem Profi am Steuer hämmerte über die ¼-Meile mit einer neuen Rekordzeit für Serienfahrzeuge. Auf dem Famoso Raceway (Bakersfield, Kalifornien) und bei einer für Verbrenner wenig vorteilhaften Außentemperatur von 37 °C fuhr das Hypercar auf Michelin Pilot Sport 4S Reifen allen davon.

Rimac Nevera fährt Bestzeit

Die gewaltigen 1.400 Kilowatt maximale Leistung sorgten in Kombination mit einem Launch Control Start für eine Zeit von nur 8,582 Sekunden über die gesamte Distanz der ¼-Meile. Der Nevera erreichte mit seinen vier Elektromotoren, die von einem 120 Kilowattstunden-Akku mit Strom versorgt werden, und natürlich mit dem verbauten Torque Vectoring System, die irre Fabelzeit mit knapp 270 km/h. Verrückt… Sollten wir zeitnah noch Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Ölwechsel am Auto: Häufigkeit, Kostenaufwand und Anleitung!

8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

Tipps und Tricks für eine gründliche und schonende Wäsche!

8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

Rimkhana! Felgenhersteller kooperiert mit Ken Block/Hoonigan

8,582 Sekunden: Rimac Nevera fährt Bestzeit auf der Viertelmeile!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert