Donnerstag , 21. Oktober 2021

Radford Type 62-2 als limitierte John Player Special Edition!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Radford Type 62 2 Lotus Evora John Player Special Edition 1 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

Habt Ihr schon einmal vom Kleinserien-Hersteller Radford gehört? Die haben kürzlich den Radford Type 62-2 auf Basis vom Lotus Evora vorgestellt und damit eine traumhafte Interpretation vom alten Coachbuilder Radford auf die Beine gestellt. Unter anderem mit Jenson Button hat ein Quartett (dazu gehören noch Designer Mark Stubbs, Motorenspezialist Ant Anstead, RA Roger Behle) die britische Marke Radford wiederbelebt. Wem der Name nichts sagt: Das von Harold Radford gegründete Unternehmen kreierte als typischer Coachbuilder bis in das Jahr 1975 Sonderkarosserien für Fahrzeug von Rolls-Royce, Bentley und Aston Martin und war ganz besonders für Shooting Brake-Varianten bekannt. Und nun zeigt Radford seinen Lotus Type 62-2 auch als ikonische John Player Special Edition. Davon soll es aber nur exakt zwölf Fahrzeuge geben. Alle in Schwarz-Gold und natürlich auch alle technisch auf dem Lotus Evora aufbauend.

3,5-Liter-V6-Toyota-Triebwerk

Und das Design vom früheren Lotus Formel-1-Sponsor John Player Special steht dem Sportler ausgezeichnet, wie wir finden. Die offizielle Präsentation vom limitierten Modell ist übrigens für das Goodwood Revival (17.-19. September) geplant. Die aktuelle JPS-Edition ist die Folge der bereits gezeigten 62-2 „Classic“ und „Gold Leaf“ Fahrzeuge, zu denen wir noch ein paar technische Details am Ende vom Beitrag eingefügt haben.

Und die 12 geplanten Fahrzeuge haben nicht nur eine unverwechselbare Lackierung, sie kommen sogar in den Genuss technischer Änderungen. Die Edition ist nämlich noch leichter, noch schneller und insgesamt noch mehr Renn- statt Straßenfahrzeug. Zu den umgesetzten Tuningmaßnahmen zählt beispielsweise ein stärkerer Kompressor, der dem 3,5-Liter-V6-Toyota-Triebwerk als JPS gewaltige 600 PS einflößt. Das sind immerhin knapp 100 Pferdchen mehr als im „Gold Leaf“ Modell.

Eckdaten zum Lotus Type 62 „Gold Leaf“

Lotus Type 62 Gold Leaf Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

Kameratechnik in den Außenspiegeln, Heckspoiler-Elemente im Entenbürzel-Stil, zweiteilige Leichtmetallräder mit Zentralverschluss (18 und 19 Zoll), Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen, flacher Unterboden, Heckdiffusor, Schriftzug am Heck, Keramik-beschichtete Auspuff-Endrohre und Titan-Abgasanlage, Monocoque-Chassis aus teils genietetem und geklebtem Aluminium, Elemente aus Verbundwerkstoffen, integrierter Überrollbügel, Karosserie komplett aus Carbon, Trockengewicht unter 1.000 Kilogramm, Kompressor-V6 Mittelmotor mit 3,5-Litern-Hubraum, 507 PS aufgrund verbesserter Kolben, Pleuel, Nockenwellen & Motorsteuerung, Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, Sperrdifferenzial, Fahrwerk mit Schraubenfedern sowie vierfach verstellbaren Dämpfern, Bremsanlage von AP Racing mit Vierkolben-Sätteln und Stahl- oder Karbon-Keramik-Scheiben (JPS), ABS/Traktionskontrolle aus dem Rennsport, Einpark-Kameras vorn und hinten, Lift-System an der Vorderachse, Innenspiegel mit Kamera-Technologie, sechs Zoll Display, Soundsystem mit fünf Lautsprechern

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Hersteller Lotus? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Geslammter Lotus Esprit mit SSR-Felgen und Turbofans

Geslammter Lotus Esprit SSR Felgen Turbofans Tuning Header 310x165 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

Lotus Vision 80 – Zukunftsplan der britischen Traditionsschmiede.

Lotus Evija Test Mule EP1 1 310x165 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

Klassiker: BiTurbo-R6 Lotus Carlton aus 1991 zu verkaufen!

BiTurbo V8 Lotus Carlton Tuning 16 310x165 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

Radford Type 62-2: John Player Special Edition!
Bildnachweis: Radford

Radford Type 62 2 Lotus Evora John Player Special Edition 1 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Radford Type 62 2 als limitierte John Player Special Edition!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.