Freitag , 27. November 2020
Tipps

Range Rover Evoque RS250 Edition vom Tuner Kahn Design

Lesezeit ca. < 1 Minute

Nachdem die Tuningschmiede Kahn Design bereits im März den großen Bruder des Range Rover Evoque in Form des Range Rover RS-650 vorgestellt hat zieht der Tuner nun nach und präsentiert eine Klasse tiefer den Range Rover Evoque RS250 Edition (angelehnt an das Design des Range Rover Evoque 2.2 SD4 5DR) dessen auffälliges Bodykit und die hochwertige exclusive Verarbeitung im Innenraum einen absoluten Hingucker aus dem ohnehin bereits auffälligen Evoque macht. Das Tuning-Team rund um Kahn Design hat an diesem Range Rover Evoque RS250 Edition die folgenden Änderungen vorgenommen:

range rover evoque kahn design 1 Range Rover Evoque RS250 Edition vom Tuner Kahn Design

(Fotos: Kahn Design)

  • matte Vulkangestein-graue Folierung
  • Kontrastschwarzes Dach
  • 3-D-Wabenfrontgrill
  • Stoßfänger vorn und hinten
  • Seitenschweller
  • Dachspoiler
  • Heckdiffusor
  • LED-Tagfahrlicht
  • Sportauspuff System aus Edelstahl (mit zwei mittig angeordneten Auspuffrohren)
  • Bremszangen in Rot
  • Sportfahrwerk (das Auto ist 25 mm tiefer)
  • Kahn RS Alufelgen in 22 Zoll
  • Reifen 265×35 R22 Zoll
  • Innenraum mit Oxblood Red Leder, neuer Tacho, Aluminium-Pedale, Details aus Edelstahl, getönte Scheiben …)

Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

Smava tuningblog Kredit Range Rover Evoque RS250 Edition vom Tuner Kahn Design

youtube tuningblog.eu  Range Rover Evoque RS250 Edition vom Tuner Kahn Design



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.