Freitag , 24. Mai 2024
Menu

Range Rover Sport verfeinert von der SVR Abteilung

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 20. Dezember 2022 um 02:50 Uhr

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr, speziell gekennzeichnet, am Ende des Beitrages! Was für BMW die „M-GmbH“, oder für Mercedes das „AMG-Center“ ist das ist für Land Rover „SVR“ oder auch Special Vehicle Operations genannt. Der hauseigene Tuner stellt den derzeit stärksten und schnellsten serienmäßigen Range Rover aller Zeiten auf die Beine. 8:14 Minuten mit einem SUV um die Nordschleife!

Range Rover Sport verfeinert von der SVR Abteilung

Die Tuningkomponenten genießen natürlich höchste Qualität und zeichnen sich durch ein erstklassiges Finish aus. Im Gegensatz zum Werksmodell hat der SVR einen 5,0-Liter-Kompressor-V8 mit 550PS/680Nm Drehmoment. Das bisherige Supercharged-Topmodell wurde damit um 40PS übertroffen. Sofort sichtbar sind die neuen Stoßfänger vorn und hinten mit großen Lufteinlässen. Am Heck hält am Dach noch ein neuer Dachkantenspoiler Einzug der die SVR Variante erkennen lässt.

Range Rover Sport verfeinert von der SVR AbteilungDamit die Mehrleistung aber auch wieder zum stehen kommt hat Land Rover dem SUV eine deutlich größere Bremse mitgegeben und ein sportlicheres Fahrwerk. Die V-Max wird elektronisch auf 250km/h begrenzt. Die Mehrleistung kann man übrigens auch „hören“, und zwar mittels der Klappenanlage die in zwei Stufen gezündet wird. Warum diese Änderungen den Range Rover allerdings unglaubliche 10 Sekunden „vor“ einen BMW X6M gebracht haben ist uns rätselhaft. Gegenüber einem Porsche Cayenne Turbo S sind es sogar knapp 20 Sekunden!

Update vom „12.05.2015“: Es gibt neue Informationen die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit dem neuen Video von /DRIVE das den 2015er Range Rover SVR präsentiert!

Update vom „08.06.2015“: Es gibt neue Informationen zum oben genannten Fahrzeug die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit dem neuen Video von Auto Trader die den Range Rover Sport SVR bereits fahren durften!

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert