Freitag , 19. Oktober 2018

Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS & 600 NM

de Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMDE en Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMEN fr Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMFR nl Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMNL it Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMIT pl Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMPL es Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NMES

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 5 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

B&B Automobiltechnik hat sich den schicken Range Rover Velar vorgeknöpft. Das Hauptaugenmerk lag auf einer Steigerung der Leistung aber auch auf einer dezent verbesserten Optik. Beginnen wir mit den Leistungssteigerungen. Verfügbar sind diese für den Velar D180, D240, D300, P250 und natürlich den P380. Der P380 ist die stärkste Variante und erreicht mit B&B Stage 2 Kit satte 450 PS & 600 NM Drehmoment. Gegenüber der Serie von 380 PS & 450 NM ist das ein deutlicher Sprung der die Beschleunigungszeit auf 100 km/h auf nur 4,9 Sekunden verringert (Serie: 5,7 Sekunden). Wem das eine Nummer zu viel ist der kann sich für Stage 1 entscheiden das mit einer Änderung der Motorelektronik und einer geringfügigen Erhöhung des Ladedrucks um 0,2 bar noch immer 420 PS & 540 NM ermöglicht.

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 6 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Für Stage 2 benötigt es darüber hinaus eine geänderte Kompressorübersetzung, die Ansaugwege und Luftführungen werden optimiert und zusätzliche Änderungen an der elektronischen Motorsteuerung werden vorgenommen. Auch die weiteren Motortypen können jeweils in „zwei“ Stufen gesteigert werden und hierfür haben wir eine kleine Übersicht für Euch weiter unten eingefügt. Und damit die Leistungssteigerung auch hörbar wird hat B&B einen Soundgenerator entwickelt der per Fernbedienung in mehreren Klangstufen die Klangkulisse des Diesels auf Wunsch in die eines V8 verwandelt. Optisch zeigen sich die Änderungen aber nur sehr dezent und so gibt es einen Sportfedernsatz zur Tieferlegung um ca. 30 mm und wem das nicht reicht der kann auf ein in Zug- und Druckstufe einstellbares Gewinde-Komfortfahrwerk zurückgreifen.

Thema Vorschlag
Mcchip-DKR sponsert dem BMW M4 F82 stramme 530PS

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 1 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Die Tieferlegung ist hier individuell im Bereich von 30-50 mm einstellbar. Wurde der Velar ab Werk mit einem Luftfahrwerk geordert so gibt es auch hier eine Fahrwerktieferlegung um ca.30-50 mm seitens B&B unter Beibehaltung des original Fahrwerks. Das optische Highlight seitens B&B ist aber definitiv der B21 oder B25 Radsatz der entweder in 22 Zoll oder 21 Zoll verbaut werden kann. Im Format 22 Zoll gibt es die B21 Felge und die konkreten Abmessungen sind rundum 9,0 x 22 Zoll mit 275/40 Bereifung. Entscheidet man sich für den Typ B25 so steht der Velar rundum auf 9,0 x 21 Zoll Felgen mit 265/45 Bereifung. Beide Felgentypen passen übrigens locker über die optionale B&B 6-Kolben Hochleistungs-Sportbremsanlage mit Bremsscheiben im Format von 370 mm.

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 2 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Möchte man weiterhin die serienmäßigen Felgen fahren so hat B&B eine Bremse mit 342 mm große Scheiben im Repertoire und damit die perfekte Alternative. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 11 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

(Foto/s: B&B Automobiltechnik)

Das sind die Änderungen am Range Rover Velar:

  • 450 PS und 600 Nm Velar beschleunigt in 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h
  • Vmax über 250km/h
  • Stage 1 Leistungssteigerung mit Änderung der Motorelektronik, Erhöhung des Ladedrucks um 0,2 bar
  • Stage 2 zusätzlich mit neuer Kompressorübersetzung, geänderten Ansaugwegen und Luftführungen, Änderungen der elektronischen Motorsteuerung
  • Soundgenerator mit Fernbedienung
  • Tieferlegung mittels B&B Sportfedernsatz um ca. 30mm, oder B&B Gewinde-Komfortfahrwerk in Zug- und Druckstufe einstellbar, Modelle mit serienmäßigem Luftfahrwerk können um ca.30-50mm tiefergelegt werden
  • B&B 6-Kolben Hochleistungs-Sportbremsanlage mit 342mm Scheiben für Original Velar-Räder oder mit 370 mm Scheiben für mindestens 20 Zöller
  • B&B Leichtmetallfelgen
    – B21 – VA+HA 9,0×22″ Zoll mit 275/40-22 Bereifung
    – B25 – VA+HA 9,0×21″ Zoll mit 265/45-21 Bereifung
Thema Vorschlag
Fairy Design Widebody am Mercedes CLA von VIVID Racing

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

BB Automobiltechnik Tuning Range Rover Velar 2018 10 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner B&B Automobiltechnik haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

B&B Automobiltechnik Mini Countryman S mit 275PS & 385NM

BB Automobiltechnik Mini Countryman S Tuning 2017 3 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

R-Power – 309 PS VW Scirocco TSI mit B&B Stage 3 Kit

VW Scirocco TSI BB Stage 3 Chiptuning 3 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Knallerbse mit Power: B&B VW Up! GTi mit 145 PS & 260 NM

BB VW Up GTi Tuning 2018 2 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

310PS & 465NM im B&B Mini Cabrio John Cooper Works JCW

BB Mini Cabrio John Cooper Works JCW Tuning 2017 1 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

Deutlich – B&B BMW 116i F20 mit Stage 2 auf 203PS & 306NM

BB BMW 116i F20 Stage 2 Chiptuning 4 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

575PS / 750NM? B&B Automobiltechnik schraubt am Audi TT RS

BB Automobiltechnik Audi TT RS FV Tuning 310x165 Range Rover Velar von B&B mit maximal 450 PS &  600 NM

331 kW/450 PS / 600 Nm im B&B Range Rover Velar

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

OIRAM Widebody Subaru WRX STI Tuning 15 310x165 Oberheftig   OIRAM VAB Widebody am Subaru WRX Sti

Oberheftig – OIRAM VAB Widebody am Subaru WRX Sti

DE EN FR NL IT PL ES Habt Ihr schon einmal vom japanischen Tuner OIRAM …

Mercedes CL500 C216 Prior Design V4 Bodykit 7 310x165 M&D Exclusive Cardesign Mercedes CL500 Coupe (C216)

M&D Exclusive Cardesign Mercedes CL500 Coupe (C216)

DE EN FR NL IT PL ES Kaum zu glauben aber das Oberklasse-Schlachtschiff Mercedes-Benz C216 …

Bojix Design Ford Mustang GT Stage 2 SEMA 2018 Tuning 310x165 Zur SEMA 2018   Bojix Design Ford Mustang GT Stage 2

Zur SEMA 2018 – Bojix Design Ford Mustang GT Stage 2

DE EN FR NL IT PL ES Die SEMA 2018 wird wieder mit unzähligen Fahrzeugen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.