Mattweißes Renault Mégane Coupé im Street-Style!

de Deutsch

Renault Megane Coupe Street Style LSD Doors 1

Autos französischer Fabrikate sind hierzulande nicht unbedingt dafür bekannt, dass man sie häufig in der Tuningszene trifft. Oftmals ist ihr Design zu weich, rund und verspielt, wodurch Autofans mit sportlichem Naturell Marken wie Renault, Peugeot und Citroën nicht auf dem Radar haben. In Südeuropa ist es hingegen anders, denn dort werden Modelle aus Frankreich gerne modifiziert, da sie preisgünstig sind, und es dort viele Tuning-Parts zu erwerben gibt. Zudem existiert etwa in Spanien, wo auch der Renault Mégane, den wir euch heute genauer vorstellen, beheimatet ist, so etwas wie eine Tuningszene, die sich auf das Veredeln französischer Automobile spezialisiert hat. Doch kommen wir zum bereits erwähnten Mégane Coupé, das mit außergewöhnlichen Details aufwartet.

Coupé mit Lambo-Türen und mehr!

Auf den ersten Blick sieht der Mégane nach Show and Shine-Contest aus, und die Art von Tuning ist auch dafür ausgerichtet, um Contest-Pokale zu gewinnen. Bereits die emblemlose Front mit dem großen schwarzen Kühlergrill weiß zu polarisieren. Für manche Tuner ist der cleane Look das Nonplusultra in Sachen Modifikationen, und anderen ist er zu extrem. Besonders die Seitenansicht bei geöffneten Türen ist eine Augenweide, denn die beiden langen Türen, die ein sogenanntes LSD-Doors-Scharnier besitzen, das sie nach vorn und nach oben öffnen lässt, ziehen die Blicke auf sich.

Dazu gesellen sich glänzende Chromfelgen im Vielspeichendesign, die mit 20-Zoll-Format aufwarten, und auf den Namen Polo hören. Auf die Felgen wurden Reifen im Format 225/30 R20 aufgezogen, wodurch das dezente Breitbaukit, das sich harmonisch in die Linienführung der Karosserie einfügt, optisch wenig zur Geltung kommt. Das Heck wurde komplett gecleant, und es fanden nicht nur schwarz getönte Rückleuchten den Weg an den Mégane, sondern auch ein dickes, zentral platziertes Auspuffrohr, welches im Mégane-RS-Stil gehalten ist.

Renault Megane Coupe Street Style LSD Doors 15

Endschalldämpfer samt Endrohr stammen übrigens von FK-Automotive, und verleihen dem Heck des Megane eine gewisse Dynamik und Sportlichkeit. Ein unnötiges Feature am Heck des Renaults ist der weiß lackierte Heckscheibenwischer, denn den hätte man beim Cleanen gleich ganz entfernen können.

Im Interieur dominiert Schwarz-Weiß!

Der gesamte Innenraum wurde im Schwarz-Weiß Farbschema gehalten, und dadurch harmoniert er perfekt mit dem Exterieur. Lediglich die Alu-Pedalerie weicht ein wenig vom gewohnten Farbspektrum ab, sieht aber sportlich aus.

Soundsystem im nicht mehr nutzbaren Kofferraum!

Dort, wo einst Platz fürs Gepäck war, befindet sich nun eine Soundanlage, die sogar als Discotheken-Soundsystem fungieren könnte. Fein säuberlich in eine elegante Wanne integriert, wurden zwei Subwoofer von Pioneer, diverse Verstärker von Soundstream und Beyma sp3002, Hochtöner von Bose und ein JBL-Kit installiert. Ausgangsbasis ist ein Audiosystem von Pioneer, das über ein 7-Zoll-Display verfügt, und auf den Modellnamen avh6200bt hört. Um zur rollenden Disco zu mutieren, bekam der Renault zusätzlich noch eine Ambiente- sowie eine Unterbodenbeleuchtung in Violett!

Renault Megane Coupe Street Style LSD Doors 25

1,6-Liter-Saugbenziner treibt das Coupé

Mit seinem 1,6-Liter-Benziner, der nicht aufgeladen ist, reißt der Renault keine Bäume aus. Auch wenn der Motor dank neuer Einspritzdüsen vom Twingo RS auf etwa 130 PS gepusht wurde, sind die Fahrleistungen im Vergleich zur Optik wohl ziemlich mau.

Renault Megane Coupe Street Style LSD Doors 6

Unser Fazit zu diesem Renault Mégane:

Optik hui, Motor pfui! So ähnlich könnte man das Fahrzeug mit wenigen Worten beschreiben. Es handelt sich um ein reines Show-and-Shine-Fahrzeug, das gut als Ersatz-Disco fungieren könnte! Trotzdem zollen wir dem Tuner aus Spanien Respekt! Eine Bildergalerie des Fahrzeugs haben wir dem Artikel am Ende  beigefügt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Renault Megane Coupe Street Style LSD Doors 13

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Renault? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Stella Vita: Ein solarbetriebenes Haus auf Rädern!

Stella Vita solarbetriebenes Haus auf Raedern Renault 8 310x165 Stella Vita: Ein solarbetriebenes Haus auf Rädern!

SUITE N°4 – Künstliche Hommage an den Renault 4!

SUITE N°4 – Hommage Renault 4 1 310x165 SUITE N°4 – Künstliche Hommage an den Renault 4!

Cool: mit dem AIR4 bringt Renault die Legende in die Luft!

AIR4 Renault 4 Quadrocopter 2021 1 310x165 Cool: mit dem AIR4 bringt Renault die Legende in die Luft!

Mattweißes Renault Mégane Coupé 1,6 16V im ultracoolen Street-Style!
Bildnachweis: area4tuners.es

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert