Samstag , 17. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.290

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Renegade Design Bodykit Tuning Maserati Levante 11 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante



Nun ist es schon wieder knapp ein Jahr her, dass wir zum letzten Mal über den russischen Tuner Renegade Design berichtet haben. Damals ging es noch um den Toyota Land Cruiser 200 der ein Bodykit auf den Leib geschneidert bekam. Doch nun präsentierte das Unternehmen ein neues BodyKit für den Maserati Levante, und ihr müsst es natürlich sehen. Damit reiht sich Renegade nahtlos in die Liga von Larte oder ZERO Design ein, ohne dabei so extrem dick aufzutragen wie der Novitec Levante Esteso. Zwar hat auch das Novitec BodyKit seine Vorzüge, der eher filigran gezeichnete Levante schaut ohne dicke Kotflügelverbreiterungen aber unserer Meinung nach gelungener aus. Das sah wohl auch der russische Tuner so und verzichtete deshalb auf aufgesetzte Verbreiterungen rundum.

dezentes Bodykit statt Widebody

Renegade Design Bodykit Tuning Maserati Levante 20 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante



Das Renegade Bodykit kommt mit einer neuen Frontschürze inklusive großen Luftöffnungen und integriertem Spoiler und in Kombination mit dem werksseitigen Kühlergrill wirkt die Front damit überaus gelungen. Und ebenfalls gelungen ist die neue Motorhaube die rechts und links dezente Luftöffnungen erhielt die einen individuellen Touch mitbringen, gleichzeitig aber nicht so präsent sind wie ein großer aufgesetzter Powerdome. Die Seitenpartie des Levante setzt man gekonnt mit einem Paar Seitenschweller in Szene und etwas auffälliger zeigt sich ab sofort das Heck des Italieners. Hier verpasst man dem serienmäßigen Dachspoiler einen zusätzlichen Aufsatz und spendiert darüber hinaus der Heckklappe eine kleine Spoilerlippe. Das Highlight der Rückansicht ist aber definitiv der Heckschürzenansatz in Diffusoroptik der zusätzlich noch eine LED- Nebelschlussleuchte mitbringt.

Thema Vorschlag
Video: Overtake zeigt Carbon-Kleid am Nissan GT-R

markante Heckschürze & Dachspoiler

Renegade Design Bodykit Tuning Maserati Levante 17 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante



Das Design des Diffusors ist dabei, unserer Meinung nach, durchaus gelungen, allerdings gegenüber den anderen Bauteilen eine Nummer zu aggressiv. Passend finden wir dagegen den schicken 5-Doppelspeichen-Radsatz der in schätzungsweise 22 Zoll, und inklusive dezenter Tieferlegung, die Radhäuser des Levante perfekt ausfüllt. Das Präsentationsfahrzeug bekam darüber hinaus scheinbar auch noch eine Sportauspuffanlage verpasst denn die vier verchromten Endrohre sind definitiv nicht Serie. Leider liegen uns dazu, und auch zu eventuellen Änderungen unter der Motorhaube sowie dem Interieur, keinerlei Informationen vor. Sollten wir zeitnah neue Infos erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Renegade Design

Das sind die Details zum Maserati Levante:

  • Renegade Design BodyKit (Frontschürze mit integriertem Spoiler, Motorhaube mit Luftöffnungen, Seitenschweller, Dachspoiler mit zusätzlichem Aufsatz, Heckklappe mit Spoilerlippe, Heckschürzenansatz in Diffusoroptik und mit LED- Nebelschlussleuchte)
  • 5-Doppelspeichen-Radsatz in schätzungsweise 22 Zoll
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • unbekannte Sportauspuffanlage (mit verchromten Endrohren)
Thema Vorschlag
Realität: MS-RT Ford Transit - Transporter mit "Schick"

Renegade Design Bodykit Tuning Maserati Levante 10 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Renegade Design haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Top – Mercedes-Benz GLE SUV (W166) mit Renegade Bodykit

Renegade Design Bodykit BMW X5M F85 Mercedes GLE W166 SUV 2 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Volles Programm – Renegade V2 Bodykit am Infiniti QX70

Infiniti QX70S Tuning Renegade Design 2 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Toyota Land Cruiser 200 vom russischen Tuner Renegade Design

Toyota Land Cruiser 200 Bodykit Renegade Design Tuning 6 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Die Alternative – Renegade Design Bodykit am BMW X5M

Renegade Design Bodykit BMW X5M F85 Mercedes GLE W166 SUV 24 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Noch einer – Jeep Grand Cherokee Tyrannos by Renegade

Jeep Grand Cherokee Tyrannos Renegade Design Tuning Bodykit 4 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Noch fetter – Mercedes GLS (X 166) mit Bodykit by Renegade Design

Mercedes GL X166 Bodykit Tuning Renegade Design 4 310x165 Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Renegade Design Bodykit Maserati Levante

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Dezent: Renegade Design Bodykit am Maserati Levante

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 BMW 2200ti Garmisch Concept Tuning 6 310x165 Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

5.0 08 Seit einigen Jahren ist der Concorso d’Eleganza in Villa d’Este für BMW ein …

HR Sportfedern Mercedes E Klasse W213 Tuning 1 310x165 Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E Klasse

Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E-Klasse

5.0 14 [Anzeige] Die Kombi-Version der E-Klasse ist seit Generationen der elegante Vorzeigetransporter von Handelsreisenden …

Prior Design Porsche 964 Widebody 911 Rotiform Tuning 3 310x165 Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody Project

Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody-Project

5.0 07 Prior Design aus Kamp-Lintfort kennen wir eigentlich mit den bekannten Bodykits für „aktuelle“ …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.