Samstag , 26. September 2020

Restomod Rolls-Royce Phantom V mit E-antrieb von Lunaz!

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 3 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Jetzt wird es klassisch und nobel, aber auch modern und umweltverträglich! Der im Oktober 2019 angekündigte Rolls-Royce Phantom V mit Elektroantrieb von Lunaz ist lieferbar. Oder viel mehr baut Lunaz die Klassiker auf Wunsch auf E-Antrieb um. Denn hergestellt wird er natürlich längst nicht mehr. Die in Silverstone ansässige Firma verwandelt ab sofort klassische Automobile in vollwertige E-Fahrzeuge. Dazu gibt es vorab eine umfangreiche Restaurierung und schon davor wiegt man jede Ecke des Fahrzeugs genau, um eine optimale Gewichtsverteilung gewährleisten zu können. Nach der Demontage wird ein umfangreicher 3D-Scan durchgeführt und danach werden am Computer die genauen Einbaupositionen und Formen der E-Motoren, der Akkus und der Steuergeräte geplant.

Lunaz Rolls-Royce Phantom V Electric

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 1 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Die Kunden können für die Karosserie und das Interieur natürlich ihre Wunschfarbkombination festlegen und als Paradebeispiel hat Lunaz schon einen Jaguar XK120 und zwei Rolls-Royce fertiggestellt. Der luxuriöse Phantom V aus 1961 ist sogar noch in Arbeit. Doch der Startschuss für die Kleinserienfertigung ähnlicher Rolls-Royce-Modelle auf Basis von Phantom und Silver Cloud ist offiziell gefallen. Lunaz verdoppelt deshalb die Mitarbeiterzahl am Firmensitz in Silverstone. Der Phantom V von den Bildern besitzt ein maßgeschneidertes E-Paket mit 120 kWh Akku, leistungsstarken E-Motoren und einer speziell auf die Eigenschaften vom Fahrzeug angepassten Steuerelektronik. Der Rolls soll eine Reichweite von über 300 Meilen (+480 Kilometer) ermöglichen und kann an einer normalen Steckdose oder über eine Schnell-Ladesäule geladen werden.

Midland Grey und Cinereous Grey

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 4 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Das erste Exemplar als Lunaz Rolls-Royce Phantom V Electric bekam eine elegante Zweifarblackierung in ‚Midland Grey‘ oben und ‚Cinereous Grey‘ unten und zwischen den Farben ist noch ein handgezogenes Pinstriping als Akzent im Rosa-Farbton vom verbauten Bakelit-Telefon aufgebracht. Es war vor der Restaurierung zwischen den Fondsitzen verbaut. Und das ist es noch immer. Jetzt allerdings mit moderner Funktelefontechnologie. Die komplette Kabine ist dazu im hellen ‚Argent Grey‘ gehalten und mit ein paar Rosa Akzenten in Form von Handschlaufen in Szene gesetzt. Dazu gibt es die originalen Holzzierteile als aufgearbeitete Variante mit mattem Finish und Einlegern in Rot/Gold. Mit einem integrierten Infotainmentsystem samt Navi, neuer Audioanlage mit optionaler Abtrennung zwischen Front- und Fondpassagieren, einer Klimaanlage, hochklappbaren Picknicktischen, zwei Bildschirmen mit Mirror-Technik und einer Bar in der Trennwand zum Cockpit wird das Interieur eindrucksvoll abgerundet.

£ 500.000 (zzgl. Steuern) sollten eingeplant werden

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 2 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Lunaz restauriert übrigens neben dem Phantom auch den Silver Cloud I & II und auch den Silver Cloud III als Limousine oder Drop Head Cabriolet. Allerdings bekommen diese Fahrzeuge aufgrund vom niedrigeren Fahrzeuggewicht nur einen 80 kWh starkes Akkupaket, dass aber eine identische Reichweite ermöglicht. Die Preise für einen Phantom starten ab £ 500.000 (zzgl. Steuern) und ein Silver Cloud kostet mindestens £ 350.000 (zzgl. Steuern). Sollten wir zeitnah noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 6 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Foto/s: Lunaz Design

Restomod Rolls Royce Phantom mit E antrieb Lunaz 35 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell auf E-Antrieb umgebaute Klassiker? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

1966 VW e-Bulli T1 Samba-Bus mit E-Antrieb!

1966 VW e Bulli T1 Samba Bus E Antrieb Tuning Restomod Header 310x165 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

 Die limitierte AC Cobra Series I electric 2020

limitierte AC Cobra Series I electric 2020 10 310x165 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E-Antrieb!

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 Header 310x165 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

Rolls-Royce Phantom V mit Elektroantrieb von Lunaz!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!

youtube tuningblog.eu  Restomod Rolls Royce Phantom V mit E antrieb von Lunaz!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.