Samstag , 10. April 2021
Menu

Tipps

The RS3 Clubsport Project – Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Lesezeit ca. 3 Minuten

The RS3 Clubsport Project Neidfaktor Acid Green Audi RS3 1 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Möchte man sein Fahrzeug, besonders im Innenraum, komplett individualisieren dann kann man sich bereits seit längerer Zeit den weiten Weg zu Carlex Design oder Vilner sparen. Denn auch in Good old Deutschland gibt es Unternehmen die auf das veredeln von Interieuren von Fahrzeugen spezialisiert sind. Eines dieser Unternehmen kommt aus Halstenbek in Schleswig Holstein und nennt sich „Neidfaktor“. Doch wer unseren Blog genau verfolgt der wird sich definitiv an Projekte wie das „The Black Widow Project“ oder „The Steller’s Jay Project“ erinnern und somit informiert sein. Bekanntlich verpasst der Tuner jedem seiner Fahrzeuge ja einen Projektnamen. Und auch das aktuelle Projekt auf Basis eines Audi RS3 hat einen solchen Namen erhalten. Diesmal nennt sich das ganze „The RS3 Clubsport Project“ und zeigt eindrucksvoll wie sich Sitze vom nagelneuen 2016er Audi R8 im sportlichen RS3 machen. Größte Auffälligkeit neben den Sitzen ist ganz sicher die Kontrastfarbe in „Acid Green“ die sich überall im Interieur wieder findet.

der neue R8 lässt grüßen

The RS3 Clubsport Project Neidfaktor Tuning Audi RS3 1 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

 

Egal ob Türeinlagen, das Lenkrad, die Interieurleisten oder sogar das Innere der Lüftungsdüsen, überall schaut das auffällige Acid Green durch. Doch nicht nur die Sitze und die auffälligen Kontrastteile sind neu, das komplette Interieur wurde mit edlem Alcantara, Lochleder und Glattleder in Wabenmuster überzogen. Ein weiteres Highlight sind ganz sicher die Carbonrückschalen der Sitze die mit eigens gebauten „Neidfaktor“-Logo, samt Beleuchtung, besonders im dunklen ein Hingucker sind. Auch dieses Fahrzeug zeigt mal wieder eindrucksvoll zu was das Team von Neidfaktor in der Lage ist. Das Auto und dessen Verarbeitung muss sich hinter den Gegenstücken der oben genannten Tuner definitiv nicht verstecken. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am RS3 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.

The RS3 Clubsport Project Neidfaktor Tuning Audi RS3 19 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

(Foto/s: Neidfaktor GmbH)

Das sind die Änderungen am Audi RS3:

  • Name: „The RS3 Clubsport Project“
  • Kontrastfarbe „Acid Green“ überall im Interieur
  • überarbeitetes Lenkrad mit integrierter NEIDFAKTOR LED-Schaltblitzanzeige
  • Schalensitze aus dem aktuellen Audi R8 (Carbon Rückschalen beleuchtetem NEIDFAKTOR Logo)
  • Komplettbezug mit Alcantara, Lochleder und Glattleder in Wabenmuster

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Neidfaktor haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Audi RS3 Sportback Alcantara Neidfaktor Tuning 1 1 e1474305520971 310x165 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Fotostory: Audi RS3 Sportback mit Alcantara Upgrade bei Neidfaktor

tuning Neidfaktor Audi A6 RS6 C7 Avant 2 1 e1473479998131 310x165 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Fotostory: Neidfaktor Interieur im Audi A6 RS6 Avant

Neidfaktor Porsche GT3 RS 991 Tuning 7 1 e1472720449926 310x165 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Neidfaktor 2x Porsche GT3 RS (991) – The Matching Couple Project

mega edel und einmalig

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Verivox tuningblog Kredit 12 The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3


go The RS3 Clubsport Project   Neidfaktor veredelt den Audi RS3

Weitere interessante Themen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.