Montag , 28. September 2020

RS4 von ABT. Lauter und schneller geht immer!

Der RS4 ist ab Werk schon durchaus nicht gerade unauffällig, und wer Ihn neben ein 2.0 Motörchen stellt wird auch feststellen das er ganz sicher nicht „leise“ ist. ABT sieht das aber vollkommen anders und spendiert dem Edel-Laster einige wirkungsvolle Änderungen.

(Fotos: ABT Sportsline)
Was der RS4 ganz sicher nicht nötig hat sind mächtige Frontschürzen, Seitenschweller usw. Genau das bringt er bereits ab Werk mit uns es ist optisch perfekt. Genau das hat sich auch ABT gedacht und den Fokus somit auf den Sound und andere Komponenten gesetzt. Da der RS4 wie alle RS Modelle Werksseitig bei 250km/h abriegelt hat ABT sich diesem Thema als erstes angenommen. Sie haben die V-Max entfernt und lassen den Kombi freien Lauf, dieser endet erst bei 290km/h. Damit man auch hört das hier ein „RS“ kommt hat ABT dem Hochdrehzahl-V8 eine satte Auspuffanlage spendiert die klanglich eine „Ohrenweite“ ist.

abt sportsline audi rs4 avant 7 RS4 von ABT. Lauter und schneller geht immer!

Auch die originalen RS Felgen wurden ersetzt durch neue 20 Zoll Turbinenschaufel-Optik Felgen mit jeweils 25mm Distanzscheiben die die Räder deutlich satter im Radkasten stehen lassen.

Finanzierung Smava tuningblog1 RS4 von ABT. Lauter und schneller geht immer!

youtube tuningblog.eu  RS4 von ABT. Lauter und schneller geht immer!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.