Freitag , 23. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.321

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Suzuki

Suzuki ist ein japanischer Automobilhersteller und nach Honda der größte Motorräder-Exporteur weltweit. Der Sitz der deutschen Vertriebsgesellschaft ist in Bensheim. Gegründet wurde das Unternehmen 1909 in Hamamatsu von Michio Suzuki. Zuerst spezialisierte Suzuki sich auf Webstühlen. Um 1930 stieg die Nachfrage nach Kraftfahrzeugen in Japan und Suzuki beschloss ein eigenes Automobil zu entwickeln. 1937 präsentiert man den ersten Prototypen. Mit dem Zweiten Weltkrieg wurde die Autoproduktion jedoch stillgelegt, um Platz für die militärische Produktion zu machen. Nach Kriegsende, im Jahr 1952, stellte Suzuki das erste Motorrad vor. Drei Jahre später folgte der Suzulight, der erste erfolgreiche Kleinwagen. Noch heute produziert der japanische Hersteller Autos, Motorräder und Außenbordmotoren. In der Tuning-Szene scheint der Suzuki Swift als Lieblingswagen. Der kleine Flitzer hängt mit seinen 140 PS viele Konkurrenten ab. Zu finden sind die getunten Wagen oft auf Autotuning-Treffen. Das wohl bekannteste ist das Reisbrennen am Lausitzring. Hier treffen sich jährlich alle japanischen Automarken.