Böse: Mercedes-AMG S63 Coupe Widebody von M&D!

de Deutsch

Mercedes AMG S63 Coupe C 217 Widebody MD 1

Dieses pechschwarze Mercedes S-Klasse Coupé der Baureihe C217 müssen wir euch zeigen. Es stammt vom Tuner M&D Exclusive Cardesign aus Dinslaken im Ruhrgebiet und ist natürlich mit dem beeindruckenden V8-BiTurbo aus dem AMG-Regal bestückt. Konkret handelt es sich um ein Facelift-Modell, das von M&D das PD65SC-Widebody-Kit aus dem Hause Prior Design spendiert bekam. M&D ist Vertriebspartner von Prior Design und installierte den kompletten PD65SC-Bausatz. Dazu gehören natürlich die ausgestellten vorderen Kotflügel sowie die dicken Backen hinten, es gab vorn und hinten passende Schürzen und dazu ist die Frontschürze mit einer Spoilerlippe bestückt. Die Heckschürze erfreut sich dagegen über einen aggressiven Diffusor-Einsatz.

AMG S63 Coupe Widebody

Mercedes AMG S63 Coupe C 217 Widebody MD 4

Mit einer neuen Motorhaube samt Luftauslass und geänderten Seitenschwellern mit Schwertern ist das Bodykit am S63 Coupe komplett. Doch das Tuning ist damit längst nicht beendet. Denn es gab auch noch einen Satz Z-Performance-Schmiedefelgen als Ergänzung zu den verbreiterten Radkästen. Denn die Serienfelgen würden in den Prior-Radhäusern verloren aussehen. Konkret verbaut sind Z-Performance ZP.FORGED 16 Deep Concave-Zweiteiler im Format 9,5×22 und 11×22 Zoll. Der Radsatz erfreut sich über einen Brushed Black Felgenstern und die Betten tragen ein Finish in Gloss Black. Dazu gab es sichtbare Verschraubungen in Schwarz. Bestückt ist der Radsatz übrigens mit Michelin Pilot Sport 4S-Schlappen in den Dimensionen 255/30ZR22 & 295/25ZR22.

Absenkung mittels Tieferlegungsmodul

Mercedes AMG S63 Coupe C 217 Widebody MD 7

Und last but not least ist auch eine Absenkung der Karosserie des S63-AMG dabei. Diese bewerkstelligte M&D mit Hilfe eines elektronischen Tieferlegungsmoduls in Kombination mit der werksseitigen Airmatic des AMG. Das Modul macht nicht nur eine stufenlose Verstellung der Höhe möglich, sondern ist sogar über eine zugehörige Smartphone-App steuerbar. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes AMG S63 Coupe C 217 Widebody MD 5

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner M&D Exclusive Cardesign? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Ergrünt: Mercedes CLS von M&D exclusive cardesign!

Mercedes CLS MD Exclusive Cardesign C257 Tuning 2 310x165

M&D exclusive cardesign BMW M550d xDrive (G31)

MD Exclusive Cardesign BMW M550d XDrive G31 4 310x165

M&D exclusive Mercedes-AMG (C205) C 63 S Tracktool!

MD Exclusive Mercedes AMG C205 C 63 S Tracktool 14 310x165

Mercedes-AMG S 63 auf 22 Zoll Z-Performance Felgen!

MD Exclusive Cardesign Mercedes AMG S 63 4MATIC Coupe Tuning Felgen Tieferlegung 01 310x165

Mercedes-AMG S63 Coupe (C 217) Widebody von M&D!
Bildnachweis: M&D Exclusive Cardesign

Mercedes AMG S63 Coupe C 217 Widebody MD 1

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.