Dienstag , 23. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.170

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Supra-Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Sano Design Bodykit Toyota GT86 future tuning 28 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Hier kommt das gewaltigste Bodykit, dass wir an einem Toyota GT86 bisher gesehen haben. Und natürlich ist dafür ein japanischer Tuner verantwortlich. Genauer sind es die Jungs von SANO Design die das Kit „86 Future Sports kits“ getauft haben. Das Resultat ergibt vorn eine Mischung aus Zenvo ST1 und dem neuen Toyota Supra A90 (2019), dass Heck erinnert uns dagegen an das BMW Z4 M Coupé GT4. Um einen Gt86, oder auch den baugleichen Subaru BRZ/Scion FR-S, solch einen gewaltigen Auftritt zu ermöglichen muss allerdings das komplette Fahrzeug umgebaut werden. Es beginnt mit einer wahnwitzig riesigen Frontschürze inklusive Frontspoiler und auch die Kotflügel sowie die Motorhaube sind komplett neu. Die Haube erhält gewaltige Luftöffnungen rechts und links und in der Mitte ein Sichtfenster im Stile der Corvette ZR1.

Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Sano Design Bodykit Toyota GT86 future tuning 27 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Die verbreiterten Kotflügel gehen direkt in die Schürze über und verpassen dem GT86 deutlich mehr Fahrzeugbreite. Und nicht minder spektakulär ist auch die Seitenpartie sowie die Rückansicht. Große Seitenschweller mit Carbon Schwellerschwertern ermöglichen einen Übergang zu den Verbreiterungen für die Seitenwände. Im Stile der Front erhalten auch die Aufsätze für hinten große Luftöffnungen und münden in einen überaus riesigen Stoßfänger. Auch er ist komplett neu gestaltet und zeigt sich mit einem integriertem aggressiven Diffusor. Besonders gelungen finden wir übrigens die komplett in die Fahrzeugkarosserie integrierte Ducktail Spoilerlippe. Passend dazu gibt es noch einen großen GT4-Heckflügel im edlen Sichtcarbon und damit wird das Heck abgerundet.

Thema Vorschlag
22 Zoll HRE TR105 Alufelgen am Concept Porsche Cayenne

Lackierung in metallicblau & mattschwarz

Sano Design Bodykit Toyota GT86 future tuning 4 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Perfekt in Szene gesetzt wird das Bodykit übrigens mit jeder Menge Akzenten in mattschwarz und natürlich der metallicblauen Lackierung des GT86. Fakt ist: Dieser Umbau ist nur etwas für Liebhaber von Extremen! Optisch schaut der Japaner aber schon irgendwie spektakulär aus wie wir finden. Untermauert wird das alles natürlich auch durch die Tieferlegung mittels Gewindefahrwerk sowie dem Satz sportlicher Rays TE037 DURA (ultra Super Duralumin A7075) Alufelgen. Das Präsentationsfahrzeug hat aber noch unzählige weitere Änderungen erhalten. Deutlich zu sehen ist ein komplett überarbeitetes Triebwerk, es gibt eine Sportauspuffanlage mit großen Endrohr links und auch im Interieur hat sich etwas getan.

innen gibt es Rennsportfeeling

Sano Design Bodykit Toyota GT86 future tuning 13 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Hier können wir einen vollständig in das Fahrzeug eingepassten Überrollkäfig und einen Bride Schalensitz erkennen. Der Rest ist wohl komplett leergeräumt und auf absolute Gewichtsreduzierung getrimmt. Geblieben sind eigentlich nur die Scheinwerfer vorne und hinten und die Fahrzeugtüren. Der Rest ist EINFACH ANDERS! Mehr Details liegen uns aktuell zum GT86 von SANO Design nicht vor. Sollte sich das ändern gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Sano Design)

Das sind die Details zum Toyota GT86:

  • SANO Design „86 Future Sports kits“ (Frontschürze inklusive Frontspoiler, Kotflügel, Motorhaube, Seitenschweller mit Carbon Schwellerschwertern, Verbreiterungen für die Seitenwände, Stoßfänger hinten mit Diffusor, Ducktail Spoilerlippe, GT4-Heckflügel)
  • Lackierung in metallicblau & mattschwarz
  • Rays TE037 DURA (ultra Super Duralumin A7075) Alufelgen
  • Überrollkäfig
  • Bride Schalensitz
  • Tieferlegung (Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Leistungssteigerung – (Chiptuning, Turbo Umbau – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Thema Vorschlag
Mercedes G500 vom Tuner Lorinser mit 500 PS & 730 NM

Sano Design Bodykit Toyota GT86 future tuning 18 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte Toyota GT86 haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Widebody-Kit & Work Wheels am Toyota GT86 von Kuhl Racing

Widebody Kit Work Wheels Toyota GT86 Tuning Kuhl Racing 1 1 e1474308348153 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Video: Ohne Worte – Ferrari F136 V8 Motor im Toyota GT86

Ferrari F136 V8 Motor im Toyota GT86 2 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Volles Tuning ab Werk – Toyota GT86 Blackline

toyota bl 1 tuning 1 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Vorschau: Pandem 86V3 – Toyota GT86 im Widebody-Dress

Pandem 86V3 Toyota GT86 Tuning Widebody Dress 1 1 e1470630319310 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Video: 350PS Toyota GT86 Driftcar mit Mördersound

350PS Toyota GT86 Driftcar mit M%C3%B6rdersound e1455769952495 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Gazoo Racing (GRMN) – limitierter Toyota GT86

image 58e40edf 980x550 new pics 1 e1451370685696 310x165 Supra Style: Irres Sano Design Bodykit am Toyota GT86

Sano Design Bodykit am Toyota GT86

ein paar Bilder vom Umbau

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 Toyota Supra KW Variante 3 Gewindefahrwerk Tuning 6 310x165 2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

5.0 06 KW suspensions ist der Erste Fahrwerkhersteller der ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten für die …

Hymer Duocar S Mercedes Sprinter 2020 3 310x165 Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

5.0 02 Der Hersteller von Wohnmobilen Hymer hat ab 2020 drei neue Wohnmobile auf Basis …

2019 BMW M140i F20 schneller wie M135i F40 310x165 Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

5.0 03 2019 BMW M135i xDrive F40 (Allradantrieb xDrive, Vierzylinder, 306 PS und 450 Newtonmeter, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.