Sonntag , 14. April 2024
Menu

Schwarzes Monster von Office-K. Tuning am Rolls Royce Phantom

Lesezeit < 1 Min.

Ok, ein eigener Tuner ist Office-K nicht. Aber auch ein optisch ansprechendes zusammenstellen von Tuningteilen will gelernt sein. Office-K hat es am Rolls Royce Phantom versucht und beeindruckend umgesetzt. Verbaut wurde ein Bodykit von Wald Internationale das sich Black Bison nennt. Natürlich sind auch die mächtigen 24 Zoll Alufelgen in Verbindung mit der Tieferlegung alles andere als Original.

Schwarzes Monster von Office-K. Tuning am Rolls Royce Phantom

(Fotos: Office-K)

Schwarzes Monster von Office-K. Tuning am Rolls Royce Phantom

Damit man auch ordentlich was von dieser wuchtigen Wand mitbekommt hat Office-K noch eine komplette Abgasanlage verbaut die einen unbeschreiblichen Sound preis gibt.

 

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert