Donnerstag , 6. August 2020
Tipps

Maserati Quattroporte „CERRERA“ mit Bodykit von SCL

Maserati Quattroporte CERRERA Bodykit SCL Tuning 1 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Die fünfte Generation des Maserati Quattroporte war die erste Generation der Luxuslimousine, welche in Deutschland nennenswerten Erfolg hatte. Wer sich noch an die fast vergessene vierte Generation erinnert, welche durch diverse Qualitätsmängel und dem altbackenen Design zum absoluten Flop avancierte, ist schon ein ausgewiesener Kenner von Luxusautomobilen. Mit der fünften Generation, die von 2003 – 2012 angeboten wurde, konnte Maserati zum ersten Mal so richtig Fuß in der Luxusklasse fassen, und die etablierten Platzhirsche namens BMW 7er, Mercedes S-Klasse und Audi A8 ein wenig ärgern. Mit stilvollem Design und solider Technik, welche von Ferrari entwickelt wurde, kamen Liebhaber außergewöhnlicher Automobile voll auf ihre Kosten. Noch heute versprüht die Limousine eine unaufgeregte Eleganz, die ihresgleichen sucht.

elegante Reiselimousine als wilder Hengst

Maserati Quattroporte CERRERA Bodykit SCL Tuning 4 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Doch damit ist es nun vorbei, wenn man sich das Bodykit von SCL Global Concept holt, denn dann werden die stilvollen und eleganten Designelemente mit sportlichen Insignien garniert, welche man sonst nicht an einem Maserati erwartet. Bereits die extrem auffällige Motorhaube mit Profilfalten und Lufteinlässen auf beiden Seiten macht klar, dass es sich hier nicht um einen gewöhnlichen Quattroporte handelt. Auch die aggressiv gestylte Frontschürze mit den großen Lufteinlässen und dem schwarzen Grill lässt die große Limousine mit dem Dreizack noch wesentlich sportlicher wirken als zuvor. Am Heck ist man unserer Meinung nach allerdings etwas über das Ziel hinausgeschossen, da vor allen Dingen der schwarze Dachspoiler etwas stillos wirkt, während Diffusor-Heckschürze und der Spoiler auf dem Kofferraumdeckel noch vertretbar sind. Leider ist es uns nicht bekannt, ob man die Parts auch einzeln bestellen kann, oder ob man nur das ganze Bodykit bekommt. So aufgemotzt ist auch ein Maserati Quattroporte ein Auto, das für das eine oder andere Tuning Treffen geeignet ist. Das Design dürfte bei Maserati Fans durchaus punkten, obwohl man mit dem Bodykit auf einem Tuning Treffen sicherlich auch die eine oder andere Spitze einstecken muss.

Der Antrieb ist über alle Zweifel erhaben.

Maserati Quattroporte CERRERA Bodykit SCL Tuning 10 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Mit einem 4,2-Liter-V8-Benziner, der zwischen 400 und 440 PS leistet, war die fünfte Generation des Quattroporte eine begnadete Sportlimousine, welche mit sportwagenähnlichen Fahrleistungen glänzen konnte. Bis zu 285 km/h schnell, fuhr sie der elektronisch begrenzten deutschen Konkurrenz um die Ohren und sorgte somit für große Freude bei Liebhabern sportlicher Automobile. Die Kraftübertragung der heckgetriebenen Limousine erfolgte wahlweise über ein automatisiertes Schaltgetriebe mit 6 Fahrstufen oder eine Sechsstufenautomatik. Für Umweltbewusste und Sparfüchse ist der Quattroporte übrigens gänzlich ungeeignet, da er zwischen 14 und 16 Litern auf 100 km verbraucht, wenn man ihn nicht tritt. Sonst können auch +20 Liter durch die Einspritzdüsen fließen.

Für wen ist das Bodykit geeignet?

Maserati Quattroporte CERRERA Bodykit SCL Tuning 18 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

⬇️Check Deine Fahrgestellnummer!⬇️(Info)

Das SCL Bodykit ist auf jeden Fall für junge Tuningfreaks interessant, welche mit ihrem KFZ auffallen wollen, da es voll auf Sportlichkeit setzt, und damit die stilvolle Eleganz des Wagens leider ein wenig zerstört. Ein Maserati Quattroporte der fünften Generation ist auch nicht unerschwinglich, da es schon für etwas über 25.000 Euro gut erhaltene Exemplare mit hoher Laufleistung gibt, welche aktuell zum Verkauf angeboten werden. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: SCL Global Concept)

Maserati Quattroporte CERRERA Bodykit SCL Tuning 7 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner SCL Global Concept? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

SLC Widebody-Kit am Lamborghini Urus auf 24 Zoll Alus!

SLC Widebody Lamborghini Urus 24 Zoll Head 310x165 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Jeep Grand Cherokee mit „Tyrannos“-Bodykit von SCL!

Jeep Grand Cherokee Tyrannos Bodykit SCL Tuning Header 1 310x165 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Brutal – Lexus RX und NX mit Macho-Bodykit von SCL!

Lexus RX GOEMON Bodykit SCL Tuning Header 310x165 Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Maserati Quattroporte Bodykit „CERRERA“ von SCL

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  Maserati Quattroporte CERRERA mit Bodykit von SCL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.