Sonntag , 28. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Sehr geil – Wetterauer Engineering VW Golf R MK7 Variant

Vor 5 Tagen haben wir Euch den VW GOLF VII R O.CT450 von O.CT Tuning präsentiert und gezeigt was alles aus dem serienmäßigen 300PS Golf „R“ rausgeholt werden kann. Nicht ganz so potent dafür optisch deutlich modifizierter ist da die Kombi-Variante des VW Golf R MK7 aus dem Hause Wetterauer Engineering den der Tuner die Tage präsentierte. Neben einer mehrstufigen Leistungssteigerung die in maximal 400PS & 510NM Drehmoment mündet überzeugt der 7er vor allem mit seiner gelungenen Optik. Deutlich in Richtung Strasse geht es dank eines Variante 3-Gewindefahrwerks von KW und gepfeffert.com mit KW-Clubsport-Domlagern. Die nun deutlich abgesenkte Karosserie beherbergt darüber hinaus einen Satz 20 Zoll mbDESIGN LV1-Alufelgen mit 235/30er Bereifung die die Radkästen optimal ausfüllen.

Wetterauer Engineering VW Golf R MK7 Variant Chiptuning 2 Sehr geil   Wetterauer Engineering VW Golf R MK7 Variant

Weitere Tuning-Annehmlichkeiten wie eine Edelstahl Sportauspuffanlage oder auch ein Satz SRS-Tec Kotflügel lassen den Wetterauer MK7 extrem dynamisch dastehen und besonders die Auspuffanlage verdeutlicht das auch akustisch. Die Jungs rund um das Team von Wetterauer Engineering haben das fertige Projekt veröffentlicht und wir freuen uns Euch die ersten Bilder zeigen zu können. Nach der umfassenden Tuning-Kur die dieser MK7 R Variant über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich kraftvoller, sportlicher und dynamischer als die Serienversion da und dürfte dennoch kaum an Alltagsnutzen verloren haben. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen MK7 R zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Wetterauer Engineering ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben.

Bezüglich der weiteren Änderungen an der Optik oder auch der Technik haben wir uns schlau gemacht und die wichtigsten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr aber noch mehr Änderung entdeckt die uns nicht aufgefallen sind so nutzt doch einfach unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Was findest du den?
19 Zoll Z-Performance Wheels ZP.NINE am VW GOLF MK6

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen 262PS VW Polo GTI  oder auch einen Fiat 500 Abarth mit 165PS von Wetterauer Engineering sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Wetterauer Engineering)

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Tieferlegung (Variante 3-Gewindefahrwerk von KW/gepfeffert.com, KW-Clubsport-Domlager)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Leistungssteigerung – ( mehrstufige Leistungssteigerung auf bis zu 400PS/510 Nm Stage 3 Chiptuning per OBD-Schnittstelle, Downpipe, Sportkatalysator, Sportluftfilter für 3.548 Euro)
  • Stage 2 Softwareoptimierung & Sportluftfilter auf 380PS/470 Nm (1.549 Euro)
  • Stage 1 Chiptuning auf 340 PS und 440 Nm (949 Euro)
  • SRS-Tec-Kotflügel
  • 20 Zoll mbDESIGN LV1-Alufelgen mit 235/30er-Bereifung

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Vellano VCZ Concave Alu’s am Ferrari 458 Italia Spyder

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Carlex Design Brabus Mercedes Benz G500 4x4 Tuning 2 310x165 Monster   Carlex Design Brabus Mercedes Benz G500 4x4

Monster – Carlex Design Brabus Mercedes-Benz G500 4×4

Könnt Ihr Euch noch an den Mercedes G500 4×4² Brabus 550 Adventure 4×4² aus Anfang März erinnern? Brabus …

Ford Mustang GT Schropp Fahrzeugtechnik Tuning 14 310x165 807PS & 950NM im Ford Mustang GT von Schropp Fahrzeugtechnik

807PS & 950NM im Ford Mustang GT von Schropp Fahrzeugtechnik

Mit einem brüllenden, und natürlich Hubraumstarken, V8 und der damit verbundenen üppigen Power sowie einer extrem dynamisch …

hennessey 2017 camaro zl1 HPE850 Tuning 2 310x165 Video: 2017 Hennessey Chevrolet Camaro ZL1 HPE850

Video: 2017 Hennessey Chevrolet Camaro ZL1 HPE850

Nachdem der amerikanische Tuner Hennessey Performance dem Chevrolet Camaro ZL1, als Hennessey ZL1 Chevrolet Camaro …

2 Kommentare

  1. Hallo zusammen, fehlt nur noch zu erwähnen das der R seine 300 läuft 🙂

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.