Ford Mustang Shelby GT500 “Code Red” mit irren 1.318 PS!

de Deutsch

Ford Mustang Shelby GT500 Code Red 2022 Tuning 3 1 E1661234820344

Und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein weiterer Shelby her. Bi-Turbo-Aufladung in Kombination mit dem bekannten 5,2-Liter-V8 des Mustangs? Das Resultat ist ein Hypercar auf Mustang-Basis. Doch, von vorn! Vom Tuner und Hersteller Shelby American gibt es eine (wahrscheinlich) letzte Ausbaustufe auf Basis des aktuellen Ford Mustang (VI/LAE). Und der schimpft sich Shelby GT500 „Code Red“ und hat ein GT500-Umbaupaket dabei, das maximal wahnwitzige 1.318 PS leistet. Damit fährt man mit einem Mustang im Hypercar-Territorium eines Bugatti. Und das zu einem Bruchteil der Kosten. Bauen möchte man insgesamt aber nur 30 Code Reds. Wobei jeweils 10 Fahrzeuge des GT500 aus 2020, 21 und 22 umgebaut werden. Alle erhalten umfassende Karosserie-, Fahrwerks– und Motor-Modifikationen und kosten soll das XXL-Upgrade-Kit stramme 209.995 US-Dollar zzgl. Spenderfahrzeug.

Shelby GT500 “Code Red”

Dennoch ist man mit den Gesamtkosten weit entfernt von einem leistungsmäßig vergleichbarem Fahrzeug aus dem Hause Bugatti, Koenigsegg, Rimac & Co. Allerdings mit einem Haken. Dazu später mehr. Die Inspiration für das Projekt und den Namen „Code Red“ stammt übrigens von einem Versuchsfahrzeug eines GT500 aus dem Jahr 2008. Dessen 5,4-Liter-V8-Kompressormotor wurde damals mittels BiTurbo-Setup umgebaut. Und prinzipiell hat man das jetzt auch gemacht. Denn der 5,2-Liter-V8 des aktuellen GT500 bekam auch einen Satz Turbolader spendiert. Das Resultat der Bemühungen unter der Haube mündet in wahnwitzigen 1.014 PS und 1.058 Nm Drehmoment bei Verwendung von herkömmlichen 93-Oktan-Sprit und maximal sind 1.318 PS und 1.356 Nm Drehmoment mit E85 Ethanol drin.

1.318 PS & 1.356 NM Drehmoment

Ford Mustang Shelby GT500 Code Red 2022 Tuning 13

Das Twin-Turbo-Kit stammt übrigens von Fathouse Performance und umfasst doppelt kugelgelagerte Kona-Turbolader, es gab spezielle Edelstahlkrümmer und 3-Zoll-Downpipes (76 mm) sind auch verbaut. Dazu installiert man im Motor hochwertige Manley-Kolben und -Pleuel, es gab ARP-Stehbolzen und eine Hochleistungs-Steuerkette ist auch verbaut. Mit speziellen Einspritzdüsen und einem MoTec-Motormanagementsystem werden die Änderungen im Wesentlichen abgerundet. Und selbstverständlich ist auch die Optik komplett verwandelt.

Damit der GT500 mit weit über 1.000 PS auch die passende optische Präsenz erhält, verbaute Shelby eine Carbonhaube, einen Carbon Frontsplitter, einen Carbon-Heckdiffusor und einen mächtigen Carbon-Heckflügel am Mustang. Dazu rundum noch Widebody-Kotflügel und selbstverständlich auch ein geändertes Fahrwerk. Konkret installiert ist ein voll einstellbares System mit höhenverstellbaren Federn, neu abgestimmten MagneRide-Dämpfern und sogar geschmiedete Shelby-Aluminiumräder sind zu sehen.

Änderungen auch in der Kabine

Und die Änderungen setzen sich im Inneren fort. Dort gibt es eine neue Lederausstattung, ein CSM-nummeriertes Armaturenbrett, hochwertige Fußmatten und hinten einen Überrollkäfig anstelle einer Rückbank. Und Fahrzeuge des Modelljahres 2022 besitzen noch eine Plakette zum 60-jährigen Jubiläum von Shelby. Kleiner Wermutstropfen: der Shelby Code Red besitzt keine Straßenzulassung und quasi keinerlei Garantie. Dazu behält man, abgesehen von eventuell verbauten Shelby-Carbonfelgen, alle ausgebauten Komponenten vom Spenderfahrzeug. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

2020-2022 Shelby GT500 CODE RED

  • folgend eine „automatisierte Übersetzung“ der Änderungen
  • Der UVP des Pakets beginnt bei 209.995 $ | Für jeden mit dem Titel 2020–2022 Shelby GT500, FOB Las Vegas, Nevada

Antriebsstrang

  • Shelby by FHP Twin Turbo System
    • Xona 7869S Doppelkugellager-Turbos
    • Tial Vband Auspuffgehäuse aus Edelstahl
    • PTP Titanium Turbo Blankets
    • PTP Titanium Turbo Manifold Blankets
    • Tial MVS Wastegates
    • Kundenspezifische High-Flow-Luftfilter
    • 3″ Edelstahl-Turbo-Fallrohre
    • Edelstahl-Rohr-Turbo-Header mit Billet-Kollektoren und Zusammenführungen
    • Aktiver 3-Zoll-Edelstahlauspuff
    • ARP Header Bolt Kit
  • Motor-Upgrade
    • Benutzerdefinierte Manley-Kolben 10,5: 1 CR
    • Manley I Strahlstangen
    • ARP Hauptbolzen
    • ARP-Kopfbolzen
    • Oil Squirter Block Offs
    • PAC-Ventilfedern
    • Ferrea Competition Ventile
    • HD Sekundärsteuerketten
    • Ford Performance Ölpumpenzahnrad und Kurbelkettenrad
    • Amsoil 5w50 Signaturöl
    • NGK-Zündkerzen
    • Billet-eloxiertes Spulenabdeckungsset mit Shelby-Logo
  • Ansaug- und Ladeluftkühlersystem:
    • Fathouse Performance Ansaugkrümmer/ A2W Ladeluftkühler
    • Fathouse Performance Billet Drosselklappenadapter und Kupplung
    • Fathouse Performance Eistank mit Reservoir
    • Beschichtete Ladeluftkühlerrohre aus Aluminium
    • Abblaseventil Tial
    • Verbesserter Wärmetauscher
    • Benutzerdefiniertes Turbo Scavenge System
    • Fathouse Performance Race Ölauffangbehälter
    • Fathouse Ventildeckel-Adapter-Fittings
    • BMRS Hochtemperatur-Polymerschlauchinstallation
  • Kraftstoffsystem
    • ID1300x Injektoren
    • Billet-Kraftstoffverteiler
    • Kraftstoffsystem im Return-Stil
    • BMRS-Leitungskit
    • Vorderarmaturen, Kraftstoffdruckregulierung und Kraftstofffilter
    • Verbesserte Kraftstoffpumpen
  • MoTeC M150 Motormanagementpaket:
    • MoTeC M150 Steuergerät
    • Plug-and-Play-Mil-Spec-Kabelbaum
    • Leistungsanpassung über werkseitige Fahrmodussteuerung (650 PS-1200 PS)
    • Erweiterte Traktionskontrolle (9 verschiedene Stufen)
    • Boost-by-Gear
    • Rollendes Anti-Lag
    • Das Flex Fuel 93/E85-System passt die Leistung automatisch basierend auf dem Ethanolgehalt an
    • Geisterkamera-Funktion (im Drag-Modus aktiviert)
    • Erweiterte Startsteuerung
    • Motorschutzfunktionen
    • Level 3 Advanced Data Logging (Erfasst Daten automatisch)

Leistungsfunktionen

  • Shelby Widebody-Paket
  • Leistungshalbwellen
  • Höhenverstellbare vordere und hintere Federn
  • Ford Performance vordere und hintere Stabilisatoren
  • MagneRide ® > Neukalibrierung der Aufhängung
  • Nachlaufplatten
  • Shelby geschmiedete Aluminiumräder
    • Einteiliges 6061-T6 geschmiedetes Aluminium
    • 20×11 vorne
    • 20×13 hinten
  • Leistungsspezifikation 305/30/20 Vorderreifen
  • Leistungsspezifikation 345/30/20 Hinterreifen
  • Verlängerte und gehärtete Radbolzen

Außen- und Innenausstattung

  • Shelby Kohlefaserhaube
  • Frontsplitter aus Kohlefaser
  • Heckdiffusor aus Kohlefaser
  • Sockelflügel aus Kohlefaser
  • Shelby Schweller
  • Schwingflügel aus Kohlefaser
  • Billet-Motordeckel
  • Abzeichen zum 60-jährigen Jubiläum (nur MJ 2022)
  • Code Red-Abzeichen
  • Ledersitz erholt sich
  • Shelby-Rocker-Streifen
  • CSM-nummerierter Motor und Armaturenbrett
  • Einstiegsleisten
  • Rücksitzlöschung und Gurtstange

Optionale Funktionen

  • Le-Mans-Style über den oberen Streifen
  • Gemalte Streifen

Ford Mustang Shelby GT500 Code Red 2022 Tuning 10

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Shelby American? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Shelby Cobra ‚Replika‘ (MKIII-R) von Superformance!

Shelby Cobra Replika MKIII R Superformance 3 310x165

900 PS Mietwagen: Hertz vermietet den Shelby Mustang GT500-H!

Hertz Shelby Mustang GT500 H GT H 2022 Tuning 3 310x165

Prachtvolle Perfektion – Auktion des 1967 Toyota-Shelby 2000 GT!

Auktion 1967 Toyota Shelby 2000 GT 1 310x165

Diamond Edition Carbon Fiber Shelby Cobra Rennwagen!

Diamond Edition Carbon Fiber Shelby Cobra Rennwagen 2022 Tuning 3 310x165

Ford Mustang Shelby GT500 “Code Red” mit irren 1.300 PS!
Bildnachweis: Shelby American
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.