Dienstag , 30. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Bitte bauen – Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

2017 Shelby Super Snake Ford Mustang Tuning 15 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Ohne wenn & aber – bitte sofort bauen Shelby! Der amerikanische Hersteller & Tuner veröffentlichte aktuell ein paar Bilder und technische Daten zu einem Ford Mustang Super-Snake-Konzept-Car das wohl als Steigerung zum 2017 Shelby Super Snake 50th Anniversary Edition gesehen werden kann. Zwar sind die technischen Details scheinbar nahezu identisch, was die Karosserie betrifft hat man sich dagegen noch einmal deutlich ins Zeug gelegt. Das Highlight sind definitiv die neu modellierten Kotflügel vorn & hinten die diesen Super-Snake zum Widebody Exemplar werden lassen. Dazu gibt es an der Vorderachse deutlich breitere Kotflügel mit Kiemen (+2,5 Zoll) und auch an der Hinterachse legt der Mustang ordentlich zu. Hier sorgt man dafür, dass das Heck um satte 4 Zoll in die Breite geht und damit genügend Spielraum für ultrafette Alufelgen geschaffen ist.

2017 Shelby Super Snake Ford Mustang Tuning 18 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Die restlichen Änderungen in Form einer neuen Motorhaube, neuem Kühlergrill und einem Front- und Heckspoiler kennen wir ja bereits vom oben verlinkten Shelby Super Snake 50th Anniversary Edition. Das Conceptfahrzeug bekam darüber hinaus Alufelgen in den Dimensionen 20 Zoll, die an der Vorderachse satte 11J breit sind und hinten ganze 12,5j. Bestückt sind die neuen Alufelgen mit Michelin Performance-Reifen im entsprechend fetten Format. Durch die Speichen der Alufelgen kann man auch eine neue Bremsanlage erkennen, hier sorgen ab sofort an der Vorderachse Scheiben im 16 Zoll Format mit 6-Kolben-Bremssätteln, und an der Hinterachse 14 Zoll Scheiben mit 4-Kolben-Bremssätteln für eine fulminante Verzögerung. Das wichtigste ist aber natürlich die Leistung, hier sorgt man dafür dass der 5,0-Liter – V8 – Motor durch einen Kompressor und weitere Änderungen der Hard & Software heftige 750PS an die Hinterräder schickt.

Was findest du den?
Video: Jay Leno fährt den irren BAC Mono

2017 Shelby Super Snake Ford Mustang Tuning 26 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Untermauert wird das ganze natürlich mit einer handgefertigten Edelstahl-Sportauspuffanlage die dem Super-Snake-Konzept-Car die nötige Klangkulisse beschert. Wir können nur hoffen dass sich Shelby American für die Produktion entscheiden wird und können schon kaum die ersten Videos und mehr Pic’s erwarten. Viel mehr gibt es im Moment noch nicht zu sagen so das wir es bei den Bildern belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Details zum Concept-Car erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Was findest du den?
Chevrolet Corvette C7 Z06 mit 21 Zoll ADV.1 Wheels

2017 Shelby Super Snake Ford Mustang Tuning 17 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

(Foto/s: Shelby American)

Das sind die Details zum Super-Snake-Konzept-Car:

  • 5,0-Liter – V8 – Motor mit Kompressor und 750PS
  • Beschleunigung von 0 auf 60 Meilen (96 km / h) in ca. 3,5 Sekunden
  • Viertel-Meile in ca. 10,9 Sekunden
  • Änderungen im Interieur
  • Widebody- Kit (Frontspoiler, Diffusor, Seitenschweller, breitere Kotflügel vorn mit Kiemen (+2,5 Zoll) & hinten (+4 Zoll), neue Motorhaube, Kühlergrill, Front- und Heckspoiler, Rennstreifen über das Fahrzeug, spezielle Embleme und Brandings)
  • 20 Zoll Alufelgen (12,5 Zoll hinten und 11 Zoll vorn)
  • Michelin Performance-Reifen
  • größere Bremsanlage (vorderen Scheiben 16 Zoll Durchmesser mit 6-Kolben-Bremssättel, hinten 14 Zoll mit 4-Kolben-Bremssättel)
  • Tieferlegung (Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage
Was findest du den?
Video: 2015er GMC Yukon Denali 6.2L mit BORLA Sportauspuff

2017 Shelby Super Snake Ford Mustang Tuning 16 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Shelby American haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Ford Mustang Shelby GT350 auf 20 Zoll Project 6GR Wheels

Ford Mustang Shelby GT350 20 Zoll Project 6GR Wheels Tuning 5 310x165 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Racing – Ford Mustang Shelby GT350R als Shelby FP350S

Shelby FP350S Ford Mustang GT350 Tuning 3 310x165 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

Neu – Shelby präsentiert den 2017er Ford Mustang Shelby GTE

Shelby 2017 Tuning Ford Mustang Shelby GTE 1 1 e1473048188359 310x159 Bitte bauen   Shelby Widebody Ford Mustang Super Snake

vorerst nur ein Concept-Fahrzeug

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

BMW F80 M3 20 Zoll Vossen VFS 10 Felgen Tuning 1 310x165 Dezent   BMW F80 M3 auf 20 Zoll Vossen VFS 10 Felgen

Dezent – BMW F80 M3 auf 20 Zoll Vossen VFS-10 Felgen

Kürzlich erst am BMW F31 Touring und jetzt am Topmodell-M3. Die Rede ist vom eleganten Vossen Wheels VFS-10 …

VW Golf GTI MK7 Oettinger Tuning 2017 Wörthersee 1 310x165 VW Golf GTI und Golf R von Oettinger zum Wörthersee

VW Golf GTI und Golf R von Oettinger zum Wörthersee

Die Jungs von Oettinger zeigten zum Wörthersee-Treffen 2017 einen neuen VW Golf GTI und Golf …

VW Golf GTI FIRST DECADE GTI Treffen Tuning 2017 2 310x165 410PS im VW Golf GTI FIRST DECADE zum GTI Treffen

410PS im VW Golf GTI FIRST DECADE zum GTI-Treffen

Mächtig Sound aus dem Kofferraum, ein irres Design für die Außenhaut und zusätzlicher-E-Schub an der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.