Dienstag , 28. September 2021
Tipps

So muss das! 763PS im Audi RS6 von HGP!

Lesezeit ca. < 1 Minute

Der aktuelle RS6 ist schnell, edel und teuer! Grund genug Ihn noch schneller, edler und teurer zu machen. HGP macht jetzt genau das möglich. Ferrari oder Lamborghini dürfen durchaus im Serien-zustand bereits Angst vorm dem RS6 haben. Die HGP Version dürfte diesen Umstand nicht wirklich verbessern.

Audi RS6 hgp tuning 1 So muss das! 763PS im Audi RS6 von HGP!

(Fotos: HGP)

Die folgenden Änderungen hat HGP am Audi RS6 durchgeführt:

  • Leistungssteigerungen auf bis zu 763 PS
  • drei Tuningstufen, einzeln wählbar

Stufe 1:

  • neue Edelstahlabgasanlage
  • angepassten Motor- und Getriebesteuerung
  • Vmax-Aufhebung
  • Tüveintragung
  • Ergebnis 715 PS und 930 Nm
  • 13.800 Euro

Stufe 2:

  • alle Änderungen der Stufe 1
  • doppelte 76mm-Hosenrohre
  • Ergebnis 733 PS
  • 15.800 Euro

Stufe 3:

  • alle Änderungen von Stufe 1 und 2
  • geänderte Turbolader
  • vergrößertes Verdichtungsrad
  • angepasstes Verdichtungsgehäuse
  • vergrößertes Turbinengehäuse
  • Ergebnis 763 PS und 965 Nm Drehmoment
  • 32.800 Euro

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 So muss das! 763PS im Audi RS6 von HGP!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.