Dienstag , 19. September 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Speed District verpasst dem BMW M3 580PS

your language tuningblog Speed District verpasst dem BMW M3 580PS de Speed District verpasst dem BMW M3 580PSen Speed District verpasst dem BMW M3 580PSfr Speed District verpasst dem BMW M3 580PSar Speed District verpasst dem BMW M3 580PSzh CN Speed District verpasst dem BMW M3 580PSnl Speed District verpasst dem BMW M3 580PSel Speed District verpasst dem BMW M3 580PSit Speed District verpasst dem BMW M3 580PSpl Speed District verpasst dem BMW M3 580PSpt Speed District verpasst dem BMW M3 580PSro Speed District verpasst dem BMW M3 580PSes Speed District verpasst dem BMW M3 580PStr Speed District verpasst dem BMW M3 580PS

Das Wettrüsten unter den Tunern hat auch beim M3 längst begonnen. Die Modelle F80 und F82 sind begehrter denn je. Ein Grund ist sicherlich der nun aufgeladene Motor der in bisher keinem M3 verbaut war. In Deutschland sind es Tuner wie G-Power, PP-Performance oder auch JP Performance. Der Rest der Welt sitzt allerdings ganz sicher nicht untätig rum.

(Foto: Speed District)
Bisher ist die Motorsteuerung des M3 F80/F82 perfekt verschlüsselt und die Hacker beißen sich die Zähne aus. Wenn es also darum geht die Leistung via Optimierung des Steuergerätes zu erhöhen hat BMW zumindest bisher ganze Arbeit geleistet, es kann bisher KEINER. Somit besteht derzeit nur die etwas unbeliebtere Methode der „Vorgaugelung“ von falschen Daten an das Motorsteuerteil mittels einer Tuningbox. Automatisch begrenzt sich dadurch natürlich die Möglichkeit des machbaren.

Was findest du den?
Video: Gute 725 PS im Smart ForTwo / Viertelmeile in 10.26 Sekunden

online Shop Speed District verpasst dem BMW M3 580PS

Ab Werk leistet das 6 Zylinder Biturbo Aggregat 431PS. In Deutschland sind bisher nicht mehr als „nur“ 520PS und 700 Newtonmeter möglich. Wem diese Leistung ausreicht der kann bei Lightweight, Versus-Performance, G-Power, PP-Performance, JP-Performance anklopfen und wird sicher seinen Wunsch erfüllt bekommen. Manhart Perfomance ist bisher der erste deutsche Tuner der eine Steigerung auf 550PS angekündigt hat.

Da in Amerika ja bekanntlich alles anders ist verwundert es nicht das der Speed-District-Car-Club-Gründer Josh Shokri bereits einen BMW M3 F80 mit derzeit 580PS und 847NM durch die Straßen jagen darf. Sein M3 ist gleichzeitig ein Projektwagen für viele andere Tuner. Der Wagen hat derzeit zb. eine Bremse von Brembo verbaut die mit 380mm großen geschlitzen Scheiben vorn und hinten aufwarten kann. Optisch sorgen gelb lackierte Bremszangen mit vorn sechs und hinten vier Kolben für das Gesamtpaket.

Was findest du den?
Mercedes-Benz C63 AMG in Mattschwarz by Vorsteiner Tuning

Speed District BMW M3 7 Speed District verpasst dem BMW M3 580PS

Auch am Fahrwerk wird derzeit getüftelt. H&R hat jedoch bisher noch kein Fahrwerk im Programm so das der Wagen von Josh Shokri noch mit Tieferlegungsfedern auskommen muss.

Auch cool oder...?

Eagle Motor Parts Dodge Ram 20 Zoll Rockstar Felgen 2 310x165 Eagle Motor Parts Dodge Ram auf 20 Zoll Rockstar Felgen

Eagle Motor Parts Dodge Ram auf 20 Zoll Rockstar-Felgen

Hat man als Besitzer eines Dodge RAM eigentlich das Bedürfnis die Bodenfreiheit des Pick-Up noch …

BMW M4 vs 800 HP BMW M6 vs 850 HP BMW X6M 310x165 Video: Brüderduell   750PS BMW M4 vs. 800PS M6 & 850PS X6M

Video: Brüderduell – 750PS BMW M4 vs. 800PS M6 & 850PS X6M

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen und wenn Ihr Lust habt dann stöbert doch …

Kahn Design Bentley Bentayga Le Mans Edition Tuning 9 310x165 Kahn Design zeigt edlen Bentley Bentayga Le Mans Edition

Kahn Design zeigt edlen Bentley Bentayga Le Mans Edition

Mit Sicherheit dürfte es nicht jedermanns Geschmack treffen einem edlen Bentley Bentayga ein umfangreiches Widebody-Kit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.