SPORTEC Porsche 911 (992) Turbo S mit 850 PS & 970 NM!

de Deutsch

Sportec 992 Turbo S Porsche 911 Tuning 2 1

SPORTEC verpasst dem Porsche 992 Turbo S eine Fitnesskur. Technisch legt das Coupé um über 200 PS/170 Nm zu. Da bedarf es natürlich noch weiterer technischer Änderungen. So entstand ein absolutes Powerpaket bezüglich Leistung und Fahrdynamik. Die leistungsgesteigerte Version gibt es am Sportec-Stand in Halle 7 vom 10. bis 13.11.22 an der Auto Zürich zu bewundern. Porsche gehört seit 25 Jahren zu SPORTEC, wie die Butter auf das Brot. Schon immer zählten die Individualisierungsprogramme an den Zuffenhausener Sportwagen zu den Spezialitäten der Zürcher Tuningschmiede. Mit ihnen hat man sich in der nationalen und internationalen Tuningszene einen Namen gemacht. Klar, dass auch der Porsche 992 Turbo S nicht verschont wird. Und SPORTEC wäre nicht SPORTEC, wenn man das nicht von A bis Z genau durchdacht und entwickelt hätte.

SPORTEC Porsche 992 Turbo S

Für die aktuelle Speerspitze des 911er-Programms ließ man sich nicht lumpen. Dank der implantierten Leistungsstufe SPORTEC E.O. Stufe 3, dem Upgrade am Ladeluftkühler und Turbolader wartet der 992 nach der Fitnesskur mit stattlichen 850 PS und gewaltigen 970 Nm Drehmoment auf. Dieses wird unter anderem durch eine angepasste Momentbegrenzung, auf qualitativ hochwertigen Kraftstoff wie veränderte Zündzeitpunkte realisiert. Ferner hat man das Gemisch im ganzen Drehzahlband angepasst und für spürbar mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich angereichert. Das finale Leistungsziel von Sportec sei aber noch nicht erreicht. Dies dauert aber noch einige Wochen und Monate.

Sportliche Basis

Zur Eliminierung jedweder Traktionsverluste trägt ein 3-Wege-Sportfahrwerk mit Lift für die ultimative Performance und 30 Millimeter Tieferlegung bei. Dank der SPORTEC-Lenkgeometrie behält man so selbst bei rassiger Kurvenfahrt stets die Kontrolle über den 992 Turbo S von SPORTEC. Die standfeste Energievernichtung übernimmt eine effiziente Bremse, die nochmals mit Sportbremsbelägen sowie Stahlflex-Bremsleitungen aufgerüstet wurde. Den Kontakt zur Strasse garantieren gewaltige Pirelli’s der Dimension 255/35/ZR20 (vorn) und 315/30/ZR21(hinten), aufgezogen auf dem neu für den Turbo S entwickelten Felgenklassiker SPORTEC Mono 10 Evo Forged in den Dimensionen 9.5×20 (VA) und 12×21 (HA) mit Zentralverschluss. Sie tragen mit ihrer konkaven Fräsbearbeitung der Grundstruktur und der seitlichen Speichen zur gezielten Verbesserung der Optik bei und transformieren den 992 Turbo S zu einem exklusiven Produkt von SPORTEC.

individuell eingerichtetes Interieur

Seine Vollendung findet der SPORTEC Turbo S im individuell eingerichteten Interieur. Feinstes Alcantara-Leder versprüht einen Hauch von Luxus und individuell bezogene Recaro-Podium-Sitze bieten passgenauen Seitenhalt für Piloten und Co-Piloten. So wird der SPORTEC-Porsche zum Alleskönner für Highspeed und Rennstrecke, ohne dass dabei die Alltagstauglichkeit auf der Strecke bleibt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Sportec 992 Turbo S Porsche 911 Tuning 1 1

SPORTEC Porsche 992 Turbo S:

  • Leistungsdaten:
    – Leistung von 478 kW/650 PS auf 625 kW+/850 PS+
    – Drehmoment von 800 Nm bei 2500/min auf 970 Nm bei 4300/min
    – Ladedruck von 1,55 bar auf 1,95 bar – 1,85 bar
  • Karosserie und Innenausstattung:
    + Recaro Podium Sitze mit Individualbezug
    + Details in Alcantara
    + Sportec Pedalerie
    + Sportec Teppichset
    + Spezialfolierung
    + Sportec Mono 10 Evo Forged Felgen mit Zentralverschluss
  • Motor und Getriebe:
    + Leistungssteigerung SPORTEC E.O. Stufe 3
    + Sportec Getriebeoptimierung
    + Upgrade Ladeluftkühler
    + Upgrade Turbolader
    + Upgrade Abgasanlage
  • Fahrwerk und Bremsanlage:
    + 3-Wege Sportfahrwerk mit 30 Millimeter Tieferlegung
    + Sportbremsbeläge
    + Stahlflex Bremsleitungen
    + Sportec Lenkgeometrie für sportliche Strassenfahrt
  • Garantie:
    + Sportec Tuning Garantie (optional)

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner Sportec? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

SPORTEC CLASSIC präsentiert Restomod Porsche 964 „FERDINAND“!

SPORTEC CLASSIC Restomod Porsche 964 FERDINAND Tuning 3 310x165

SPORTEC macht dem Audi RS4 Avant (B9) Beine!

SPORTEC Macht Audi RS4 Avant B9 2 310x165

Böser Audi A1 S1 mit 310 PS vom Tuner Sportec

Sportec S1 Pic Audi 1 310x165

Restomod Porsche 964 „FERDINAND“ von SPORTEC CLASSIC

16 22 7 Front 310x165

SPORTEC Porsche 992 Turbo S mit 850 PS & 970 NM!
Bildnachweis: Sportec
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert