Freitag , 24. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Sportlich – BMW 1 M Coupe mit Carbon + MORR Wheels

Heute stellen wir Euch ein getuntes BMW 1 M Coupe der Modellreihe E82 vor. Der Wagen wurde von keinem speziellen Tuningteam veredelt sondern ist soweit uns bekannt durch einen privaten Tuning-Enthusiasten auf die Beine (oder besser Räder) gestellt worden der Tuning-Parts von mehreren Anbietern verwendet hat. Mir persönlich gefallen diese Tuning-Umbauten ja immer am besten da ein solcher Wagen in der Regel deutlich individueller veredelt wurde als es bei einem Auto, mit einem Tuning-Programm von nur einem Anbieter der Fall ist. Beim 1er wurde optisch extrem behutsam getunt was dem Wagen definitiv zugute kommt und den ohnehin bulligen 1er noch einmal kräftiger und sportlicher wirken lässt. Hauptanteil hat natürlich der verbaute MORR Wheels Radsatz zu dem uns leider keine weiteren Daten bekannt sind. Optisch kommen die Felgen den MORR SpunForged FS77 zwar nahe, wenn ich mir aber besonders die Aufnahme der Radschrauben anschaue erkennt man doch Unterschiede. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning und den verbauten Teilen am BMW 1 M Coupe bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für Euch in einer Zusammenfassung aufgelistet.

Ps. Noch mehr vorwiegend privat getunte Fahrzeuge findet Ihr in unserer Selfmade Kategorie!

(Fotos: Divyesh Dajee)
Das sind die uns bekannten Änderungen am Wagen:

  • unbekannte Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern oder Gewindefahrwerk!?)
  • abgedunkelte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – Chiptuning, Tuning-Box (Info steht noch aus)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)
  • Carbon Frontlippe
  • schwarze BMW Nieren
  • Carbon Heckdiffusor
  • Carbon Kofferraumdeckel
  • MORR Wheels Alufelgen (unbekannter Typ in schätzungsweise 19 Zoll)
Was findest du den?
Video: Dragerace - Audi R8 V10 gegen Tesla Model X SUV

Daten zum serienmäßigen BMW 1M Coupé: (Bi-Turbo N54 Motor, 3,0-Liter, 340 PS (250 kW) bei 5900 u/min, 332 lb-ft (450 Nm) Drehmoment bei 1.500 bis 4.500 u/min, Overboost-Funktion – Gesamtdrehmoment 369 Nm (500 Nm), Sechs-Gang-Schaltgetriebe, Sperrdifferenzial, 0-62mph (0-100 km/h) in 4,3 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 155 mph (250 km/h)

Sicherlich kommen schon bald neue Infos und auch ganz sicher neue Bilder und Videos zu diesem Wagen ins Netz. Sobald das der Fall ist werden wir Euch natürlich informieren und die neuen Daten online stellen.

Was findest du den?
Video: 3D Motorsports baut Mitsubishi Evo X mit über 900 PS

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Auch cool oder...?

22 Zoll HRE P107 Felgen Mercedes Benz G55 AMG Tuning 2 310x165 22 Zoll HRE P107 Felgen am Mercedes Benz G55 AMG

22 Zoll HRE P107 Felgen am Mercedes-Benz G55 AMG

Mit über 500 PS (500 od. 507PS mit M 113 V8-Kompressor) ist der Mercedes-Benz G55 …

Skoda Kodiaq Chiptuning DTE Pedalbox 6 310x165 DTE Systems GmbH mit Touareg Power im Skoda Kodiaq

DTE-Systems GmbH mit Touareg Power im Skoda Kodiaq

Mit dem nagelneuen Škoda Kodiaq ist nach dem Škoda Yeti nun bereits das zweite SUV …

Maserati Ghibli SQ4 Wheelsandmore Tuning 2 310x165 22 Zöller & 455PS im Maserati Ghibli SQ4 von Wheelsandmore

22 Zöller & 455PS im Maserati Ghibli SQ4 von Wheelsandmore

Eines steht fest, wer sich für eine elegante Maserati Limousine entscheidet, der will aus der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.