Mittwoch , 23. September 2020

Back to the Roots of Dakar – Suzuki Jimny von delta4x4

Suzuki Jimny delta4x4 Dakar Offroad Tuning 2019 9 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

tuningblog Chiptuning Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Lange zeit ist es her als im Jahr 1982 zwei junge OffRoad-begeisterte Rennfahrer die Rallye Paris-Algier-Dakar in Angriff genommen haben. Das Ziel? Mit einem kleinen Suzuki LJ 80 (er war damals das kleinste 4×4-Fahrzeug auf der ganzen Welt) bis ins weit entfernte Dakar zu reisen. Mehr als nur eine ehrgeizige Herausforderung wie sich herausstellte! Doch am Ende ist es den Jungs gelungen. Und nun, fast 40 Jahre später, wird beim Tuner delta4x4 die Idee aufgegriffen, den immer noch im Firmenbesitz befindlichen Rennboliden von 1982 als Vorlage zu nutzen um die Entwicklung einer „Dakar-Version“ auf Basis des aktuellen Suzuki Jimny (Modell GJ) zu bauen. Das Ziel: detailgetreu vorgehen bis hin zu den historischen Rallye-Aufklebern rundum. Zuallererst gab es für den Japaner eine Höherlegung um 30mm mittels Delta Suspension Distance-Kit in Kombination mit einem Body Lift Kit das noch einmal satte 50 Millimeter Fahrzeughöhe ermöglicht.

deutlich mächtiger gegenüber der Serie

Suzuki Jimny delta4x4 Dakar Offroad Tuning 2019 6 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Schon diese beiden Änderungen sorgen also für eine Anhebung der Karosserie des Jimny um gut 80 Millimeter und den Rest ermöglichen die gewaltigen Reifen auf neuen Felgen. Verbaut wurden einteilige geschmiedete Aluminium Felgen vom Typ delta Legacy Forged im Format 16×8 Zoll und bestückt ist der neue Radsatz mit Offroad Reifen von Mickey Thompson die samt weißer Beschriftung richtig cool ausschauen. Genauer ist es der Typ Baja STZ im Kingsize Format 285/75R16 126/123R der sich nun in den Radhäusern dreht. Und damit die Räder auch vorschriftsmäßig abgedeckt sind musste delta4x4 spezielle Kotflügelverbreiterungen / Radabdeckungen installieren. Auch hier konnte man auf eigene Bauteile zurückgreifen und entschied sich für die sogenannten „delta Wide Body-Fender Flares“ die für einen stattlichen Zuwachs um 130 mm sorgen.

im Vergleich zum Vorgänger – riesig

Suzuki Jimny delta4x4 Dakar Offroad Tuning 2019 1 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Vor der Windschutzscheibe erhielt der Jimny noch eine PIAA-Zusatzleuchte im Stile des original Fahrzeugs und wie bereits angedeutet gab es bis hin zur Startnummer 205 auch noch jede Menge Aufkleber rund um. Als Hommage an den zierlichen Vorgänger eine klasse Idee von delta4x4 und insbesondere abseits befestigter Pisten dürfte dieses Fahrzeug kaum aufzuhalten sein. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos zum Rally-Style-Jimny erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Suzuki Jimny delta4x4 Dakar Offroad Tuning 2019 4 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

(Foto/s: Delta 4×4)

cb no thumbnail Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Delta 4×4? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Mächtig – Delta 4×4 Ford Ranger mit Body-Lift & 20 Zoll

Delta 4x4 Ford Ranger Body Lift Tuning 3 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Loder AT#1 – delta4x4 produziert nun auf eigene Faust!

Loder AT1 delta4x4 Offroadreifen Tuning 1 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

delta4x4 Dacia Duster SUV mit mehr Geländetauglichkeit

delta4x4 Dacia Duster SUV Tuning HORN Seilwinde H%C3%B6herlegung 2 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Heftig – Widebody Mercedes X-Klasse vom Tuner delta4x4

Widebody Mercedes X Klasse Tuning delta4x4 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

So geht Offroad – Tesla Model X vom Tuner Delta 4×4

Tesla Model X Tuning Delta 4x4 3 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

Über Stock und Stein – delta4x4 VW Amarok Widebody

delta4x4 VW Amarok Beast Widebody Tuning 2 310x165 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

2019 Suzuki Jimny von delta4x4

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4

youtube tuningblog.eu  Back to the Roots of Dakar   Suzuki Jimny von delta4x4



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.