Donnerstag , 1. Oktober 2020

SVM tunt den Nissan Qashqai-R auf 1.100PS

Ok, der Nissan Juke-R an sich ist schon vollkommen vom „Sinn“ befreit. Wie sinnvoll ist dann wohl ein Nissan Qashqai-„R“? Das Familien SUV wird dank des Tuners SVM = Severn Valley Motorsport mit einem 1.100PS starkem Motor befeuert und liefert aberwitzige Leistungsdaten und Beschleunigungswerte ab. Die fast als „seriennah“ zu bezeichnende Optik lässt dabei nichts erahnen.

cb no thumbnail SVM tunt den Nissan Qashqai R auf 1.100PS

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das folgende Tuning bietet  SVM = Severn Valley Motorsport an:

  • Chassis + Antriebsstrang kommen aus dem Nissan GT-R
  • Angefertigte Kurbelwelle
  • Länger übersetzter erster Gang
  • Spezielles Getriebeöl
  • Siliconschläuche
  • Überrollkäfig
  • SVM Stage 6 GT1100 Turbolader
  • Geschmiedete Kolben
  • Neue Motorlager
  • Fahrwerk von Eibach und KW
  • GT-R Felgen und Michelin Sportreifen
  • Spezielle Kupplungsscheiben
  • Ladeluftkühler
  • Abgasanlage in 76mm
  • Bremsanlage von Dixcel mit 390mm Scheiben
  • 2,7 Sekunden für Tempo 100 km/h
  • 200 km/h in nur 7,5 Sek
  • Viertelmeile = 9,9 Sekunden

Finanzierung Smava tuningblog1 SVM tunt den Nissan Qashqai R auf 1.100PS

youtube tuningblog.eu  SVM tunt den Nissan Qashqai R auf 1.100PS



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.