Samstag , 24. Februar 2024
Menu

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Lesezeit 3 Min.

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Jetzt ist es gut ein Jahr her, dass sich der Künstler Chris Labrooy ein digitales 3D-Porsche-Schwan-Kunstwerk vorgestellt und veröffentlicht hat. Und das gefiel Porsche scheinbar so gut, dass der Autohersteller die Absurdität in die Realität umsetzte. Und die offizielle Vorstellung gab es nun zur Feier vom 20-jährigen Jubiläum von Porsche China. Dort steht nun ein ziemlich surrealer Schwan-Elfer als sogenanntes Art Car und als Hommage an den ersten in China verkauften Porsche. Doch wer ist Chris Labrooy eigentlich? Der Künstler lebt in Schottland und ist Absolvent des Royal College of Art. Seine Werke sind in ganz Europa und in den USA in der Werbung vertreten, und auch das Verlagswesen ist damit ausgestattet. Angefangen vom Modelabel bis hin zur Fluggesellschaft hat Labrooy seine Finger im Spiel. Und er selbst fährt sogar Porsche. Nämlich einen 718 Cayman GTS.

Basis ist ein Porsche 911 der Generation 996

Entstanden ist der Schwanenelfer aber auf Basis von einem Porsche 911 der Generation 996. Und eines steht fest, fahren kann das Kunstwerk sicher nicht mehr. Porsche hat aber dennoch angegeben, dass das Einzelstück auf Tour gehen soll und in diversen Galerien und Museen im Land zu sehen sein wird. In einem Statement sagt Labrooy:  „Ich habe mich schon immer für Autos interessiert„. „Ich habe als Kind mit ihnen gespielt, ich habe sie gezeichnet und sie in Spielen auf dem Computer gefahren. Schon als Kind war ich vom Design der Fahrzeuge begeistert. Ich erinnere mich, dass ich eine Folge von Top Gear sah, in der sie das Royal College of Art besuchten, und einen Tag später erzählte ich meinen Freunden, dass ich dorthin gehen will. Ich wollte ab diesem Zeitpunkt Autodesign studieren.

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Hersteller Porsche? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

1979er Porsche 911 Turbo „Lil Hot Stuff“ als Einzelstück!

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Porsche 992 GT3 mit besonderer Porsche Cup Folierung!

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Sonderling: 2022 Porsche Panamera als Platinum Edition!

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

Swan Art Car von Chris Labrooys!
Bildnachweis: Porsche

Swan Art Car von Chris Labrooys von Porsche nachgebaut!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert