Montag , 17. Juni 2019

12.2 Mio. 775 tsd. 220 tsd. 6.5 tsd. 16.949

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Tata Motors

Das Unternehmen Tata Motors stellte 2008 den äußerst beliebten Tata Nano vor, ein Viersitzer im absoluten Miniformat, bestens geeignet für ein Leben in Großstädten. Nach 10 Jahren wurde die Produktion 2018 eingestellt, da die Verkaufszahlen sanken. Man kann aber davon ausgehen, dass über 500.000 Stück produziert wurden, wenn gleich 2017 monatlich nur noch 50-1000 Stück vom Band liefen. Bei Tata Motors handelt es sich um den größten Automobilhersteller in ganz Indien, welcher 1945 ins Leben gerufen wurde. Das Hauptquartier der Aktiengesellschaft steht in Mumbai. Tata Motors setzt jährlich 35,75 Milliarden Euro um und produziert Hunderttausende Fahrzeuge im Jahr. Ungeachtet des Produktionsstopps werden und wurden, gerade wegen der kleinen Größe, diese Tata Nanos sehr gerne im Fahrzeugtuning verwendet. Bei Tuning-Freunden sprang vermutlich das Herz im Kreis als 2015 ein Tata Nano in aufgemöbelter Version (u. a. 233 PS) angekündigt wurde. Daraus ist leider nichts geworden, aber die Tuningliebe wird so schnell nicht vergehen.