Video: Toyota Supra MK4 mit V12-BiTurbo und +1000 PS!

de Deutsch

Toyota Supra MK4 Mit V12 BiTurbo

Eigentlich geht dem wahren SUPRA-FAN nichts über den 2JZ-Motor der A80-Generation. Er ist einer der bekanntesten Performance Motoren überhaupt. Besonders im Hinblick auf die Möglichkeiten mit Modifikationen umzugehen. Modifizierte 2JZ mit weit über 1.000 PS sind in der Tuning-Szene weitverbreitet und längst keine Seltenheit. Doch jetzt kommt ein australischer Tuner mit Namen „WTF“ der mit einem ehrgeizigen Projekt einer Toyota Supra einen V12 mit ähnlichen Eckdaten spendiert hat. Damit gehört das Fahrzeug zur Handvoll V12-Supras wie der bekannte V12-Supra von Top Secret Tuning der eine Höchstgeschwindigkeit von 357,6 km/h erreicht. Und auch der Supra von WTF nutzt den einzigen V12, der jemals von Toyota gebaut wurde, in Form des 5,0-Liter 1GZ-FE Saugmotor. Er leistet im Serienzustand 276 PS doch mit den zwei Turbos von WTF Auto sollen mehr als 1.000 PS möglich sein.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

1971 Chevy Camaro „Infrared“ Restomod – Traum für US-Car-Fans.

1971 Chevy Camaro Infrared Restomod Tuning Header 310x165 1971 Chevy Camaro Infrared Restomod Ein Traum für US Car Fans.

Individuell einstellbar: H&R Gewindefedern für den VW Golf VIII

HR Gewindefedern VW Golf VIII 2 310x165 Individuell einstellbar: H&R Gewindefedern für den VW Golf VIII

2020 Lingenfelter Chevrolet Colorado ZR2-L Edition

2020 Lingenfelter Chevrolet Colorado ZR2 L Edition Tuning 310x165 Video: 2020 Lingenfelter Chevrolet Colorado ZR2 L Edition

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.