Montag , 21. August 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Techart Tuning am brandneuen Porsche 911 Targa



Techart ist einer der ersten Tuner die sich an den neuen 911er Targa getrauen. Etwas perfektes noch besser zu machen ist natürlich eine schwere Aufgabe. Techart zeigt das es trotzdem machbar ist.

(Fotos: Techart)

Kaum ein Tuner hat länger mit dem Zuffenhausener Hersteller zu tun als Techart. Das schicke und dezente Tuningpaket beinhaltet vorn einen Carbon-Splitter der den Abschluss am Stoßfänger bildet. Eine kleine Spoilerlippe auf der Haube wurde ebenfalls verbaut, laut Techart ist diese Lippe der Aerodynamik zuträglich. Die Spiegelkappen des 911 Targa hat der Tuner ebenfalls durch Carbon Spiegelkappen ersetzt. Auch komplett neue Rückleuchten hat Techart verbaut und gibt so dem 911 Targa einen Touch eines Lexus. Unserer Meinung nach wäre das nicht nötig gewesen, schließlich ist es ein Porsche und kein Reis***! Wiederum finden wir die verbauten 20-21 Zoll Felgen in Schwarz in Verbindung mit dem grellen Gelb der Außenfarbe sehr schick. Als nächster gewöhnungsbedürftiger Punkt fällt der Innenraum ins Auge der ebenfalls im Gelb und mit reichlich Carbon gehalten wurde. Auch eine Tieferlegung hat der 911er erhalten, da die um 45mm tiefere Karosse aber durchaus anfällig für schlechte Straßen ist hat Techart ein Fahrwerk verbaut das hydraulisch angehoben werden kann. Auch eine Leistungssteigerung ist im Gespräch, jedoch sind weder genaue Daten bekannt noch genaue Preise.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

HRE Classic 309 Felgen BMW i3 Tuning TAG Motorsports 14 310x165 HRE Classic 309 Felgen am BMW i3 von TAG Motorsports

HRE Classic 309 Felgen am BMW i3 von TAG Motorsports

Er war das das erste Serienfahrzeug der 2010 neu gegründeten Submarke BMW i und kam …

Skoda Superb R36 Ronal Wheels R10 Folierung Tuning 2 310x165 Unübersehbar   Skoda Superb R36 auf Ronal R10 Wheels

Unübersehbar – Skoda Superb R36 auf Ronal R10 Wheels

Einmal das volle Programm bitte! So oder so ähnlich muss wohl der Gedanke & Leitspruch …

HR Mercedes Benz E400 Coupé Tuning Sportfedern 2 310x165 Mehr Sportlichkeit dank H&R im Mercedes Benz E400 Coupé

Mehr Sportlichkeit dank H&R im Mercedes-Benz E400-Coupé

Wusstet Ihr, dass es 20 lange Jahre gedauert hat, bis Mercedes sich durchgerungen hat, auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.