Samstag , 20. Oktober 2018

Noch einer – Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

de Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarDE en Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarEN fr Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarFR nl Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarNL it Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarIT pl Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarPL es Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCarES

Tesla Model S Shooting Brake RemetzCar Tuning 6 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Nach dem Tesla Model S – Shootingbrake von QWest Norfolk hat nun auch das niederländische Unternehmen RemetzCar seine Interpretation einer praktischen Variante des Model S der Öffentlichkeit präsentiert. Wer den Stromer live sehen möchte der muss sich aber noch etwas gedulden denn das Fahrzeug wir erst auf dem Internationalen Concours d’Élégance Paleis Het Loo (29. Juni bis 1. Juli) in Apeldoorn, Niederlande der Weltöffentlichkeit präsentiert und danach durch Europa touren. Die nützliche Shooting-Brake-Variante ist unserer Meinung nach mindestens so gut gelungen wie das Exemplar von QWest und wirkt dank einer etwas stärker abfallenden Heckparty und kleineren Seitenfenstern sogar noch ein sportlicher wie wir finden.

Tesla Model S Shooting Brake RemetzCar Tuning 1 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Auch hier war der Kerngedanke natürlich eine dynamische und sportlich-elegante Shooting Brake-Variante zu kreieren die nicht unbedingt auf maximalen Gepäckraum ausgelegt ist. Nachdem Niels van Roij Design mehrere Varianten präsentierte hat man sich letztendlich für die Version „Bold Chrome“ mit hochglänzenden Chrom-Fensterrahmen und der dynamischen Form entschieden. Der Umbau ändert übrigens nichts an der Kernstruktur des Fahrzeugs und auch bezüglich der Sicherheit hat sich nichts verändert. Alle Knautschzonen sind weiterhin vorhanden und schützen die Insassen wie gehabt. Der Umbau überzeugt mit einer völlig neu entwickelten Heckklappe samt Heckspoiler und einem elegant versteckten Scheibenwischer und dem Dachspoiler.

Thema Vorschlag
Video: Kompressor Ford Mustang mit 666PS am Rad

Tesla Model S Shooting Brake RemetzCar Tuning 2 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Die Linienführung wird unterstrichen durch die breite Chromleiste die sich bis zu den A-Säulen entlang der Dachlinie erstreckt. Optisch daran angelehnt ist rund um das Panoramadach eine ähnliche Chromleiste verbaut die man natürlich nur beim Blick von oben erkennen kann. Und besonders elegant ist neben dem Umbau auch die Lackierung des Model S. Hier entschied man sich für ein Metallicgrün das mit goldenen Pigmenten versetzt wurde und den Shooting Brake wirklich attraktiv wirken lässt. Sicher wird auch diese Variante auf große Resonanz stoßen und entscheidend wird am Ende wohl nur der, uns bisher unbekannte, Preis sein. Sollten wir noch ein paar Infos oder Bilder erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

THE BEAUTIFUL DUTCH ELECTRIC SHOOTING BRAKE

Hereby we present you the long awaited RemetzCar Shooting Brake.

Gepostet von RemetzCar am Montag, 28. Mai 2018

(Foto/s: RemetzCar)

Thema Vorschlag
Video: Lewis Hamilton im Koenigsegg zur Gumball 3000

Tesla Model S Shooting Brake RemetzCar Tuning 5 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell getunte Tesla Motors Fahrzeuge? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Leichter Stromer – TurboZentrum Tesla Model S P100D

TurboZentrum Tesla Model S P100D Tuning 2018 6 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Tesla und Tuning – ein Trend mit Zukunft

Tesla und Tuning e1524490207298 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Perfekt – Tesla Model S auf Klässen ID Wheels by Wheelclinic

Tesla Model S Prior Widebody Tuning Kl%C3%A4ssen Wheels 2 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Akzente – Tesla Model S auf Vossen Wheels by cartech.ch

29543071 1774920432530290 2904502183448993983 n 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Neues Tesla Model 3 auf bronzefarbenen ADV5.0 M.V2 CS Felgen

Tesla Model 3 ADV5.0 M.V2 CS Tuning 7 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

So geht Offroad – Tesla Model X vom Tuner Delta 4×4

Tesla Model X Tuning Delta 4x4 3 310x165 Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Tuning Wikipedia tuningblog.eu  Noch einer   Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Auch cool oder...?

KIA Ceed Limousine Sportfedern Front 310x165 Korea Shooting Brake: H&R Sportfedern für den KIA Ceed

Korea Shooting Brake: H&R Sportfedern für den KIA Ceed

[Anzeige] Kia landet mit neuen Modellen seit geraumer Zeit einen Treffer nach dem anderen. Der …

2019 2020 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 1 310x165 Halboffiziell: 2019/2020 Ford Mustang Shelby GT500 geleaked

Halboffiziell: 2019/2020 Ford Mustang Shelby GT500 geleaked

DE EN FR NL IT PL ES Jetzt ist es offiziell – zumindest fast! Shelby …

CGS Performance Ford Mustang GT Tuning SEMA 2018 310x165 Vorschau: CGS Performance Ford Mustang GT zur SEMA 2018

Vorschau: CGS Performance Ford Mustang GT zur SEMA 2018

DE EN FR NL IT PL ES Nach Galpin Auto Sports, TJIN und Bojix möchten wir natürlich auch den Ford …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.