Dienstag , 27. Oktober 2020
Tipps

Inferno light: TopCar Mercedes G-Klasse IV (W463A) Bodykit

TopCar Mercedes G Klasse IV W463A Bodykit 12 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Als einer der ersten Tuner überhaupt hatte das russische Team von TopCar vor gut einem Jahr ein extrem umfangreiches Bodykit mit Zunamen „Inferno“ für die neue Mercedes G-Klasse IV (W463A/W464) präsentiert. Das Umbaukit sorgt für eine deutliche Verwandlung des G und war als Widebody-Variante mit verbreiterten Kotflügeln und angepassten Schürzen für den Stuttgarter Offroader erhältlich. Doch nun gibt es eine weitere Variante die quasi als „Light-Version“ des Inferno-Kits angesehen werden kann und Kunden anspricht, die einen nicht ganz so martialischen Auftritt bevorzugen. Doch noch immer sind die Änderungen, insbesondere im Frontbereich, gewaltig. Das Inferno-Light-Package übernimmt nämlich einige Komponenten vom großen Kit wie die Scheinwerfer-Rahmen, die bullige Motorhaube mit Powerdome und auch der Dachspoiler ist verbaut.

keine Verbreiterungen rundum

TopCar Mercedes G Klasse IV W463A Bodykit 10 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Der wesentliche Unterschied zum großen Kit sind die nicht verbreiterten Schürzen und die fehlenden Kotflügelaufsätze. Vorn gab es lediglich einen Frontspoiler als Anbauteil und für die Heckschürze hat man einen neuen Ansatz in Diffusor-Optik geschaffen. Beide Komponenten sind passend für die Werksschürzen und erstrahlen, wie auf Wunsch auch fast alle anderen Bauteile, im edlen Sichtcarbon. Dazu gibt es noch einige dezente Carbon-Akzente wie die Spiegelkappen, die Zierleisten an den Seiten oder die Türgriffe und selbst das Reserverad am Heck wird auf Wunsch mit einem Carbon-Cover verziert. Optional kann es aber auch komplett entfernt und mittels Carbon-Blende ersetzt werden. In den Radkästen herrscht dagegen Einigkeit mit dem großen Bodykit.

22 oder 23 Zoll Alufelgen

TopCar Mercedes G Klasse IV W463A Bodykit 7 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Hier gibt es auch für das Light-Package die hauseigenen Felgenmodelle Inferno, Shark oder Fury die in 22 oder 23 Zoll die Radkästen perfekt ausfüllen. Mit weiteren Optionen wie den neuen Endrohrblenden für die Sidepipes, diversen Tieferlegungen, komplett neuen Interieurs bis hin zur Leistungssteigerung mittels Tuning-Box sind der Individualität auch mit dem kleineren Bodykit quasi keine Grenzen gesetzt. Sollten wir zeitnah noch Informationen zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Topcar)

Das sind die Details zum Topcar Light Bodykit:

  • TopCar Inferno light Carbon-Bodykit
    – Motorhaube
    – Reserveradabdeckung
    – Scheinwerferrahmen
    – Dachspoiler
    – Dachleisten
    – diverse Kleinteile, Zierblenden usw.
    – Frontspoiler mit LED-Tagfahrleuchten
    – Diffusor für die Heckschürze
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, bei serienmäßigem Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • 22 Zoll Schmiedefelgen in schwarz (diverse Varianten lieferbar, auch in 23 Zoll)
  • optional: neues Interieur
  • optional: Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box)
  • optional: Sportauspuffanlage (oder nur neue Blenden für die Sidepipe)

TopCar Mercedes G Klasse IV W463A Bodykit 6 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Topcar haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Fertig: TOPCAR Mercedes GLE Coupe INFERNO 4×4²

TOPCAR Mercedes GLE Coupe C292 INFERNO 4%C3%974%C2%B2 Tuning 6 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Vorschau: TOPCAR Mercedes GLE Coupe INFERNO 4×4*2

TOPCAR Mercedes GLE Coupe INFERNO 4x4 Tuning 2019 1 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Vorschau: TOPCAR Carbon Bodykit für den McLaren 720S

TOPCAR Carbon Bodykit Tuning McLaren 720S 1 1 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Volle Ladung Carbon: Mercedes GLC Inferno Bodykit by TopCar

Mercedes GLC 63s AMG Inferno Bodykit cham%C3%A4leon Vollfolierung Tuning 1 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Dezent – TOPCAR Carbon-Bodykit am Lamborghini Urus

Lamborghini Urus Giallo Auge gelb Widebody Kit Topcar Tuning 4 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

Vorschau: TOPCAR Widebody Porsche Cayenne Coupe

TOPCAR Widebody Porsche Cayenne Coupe2 310x165 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

TopCar Mercedes G-Klasse IV (W463A) Bodykit

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit

youtube tuningblog.eu  Inferno light: TopCar Mercedes G Klasse IV (W463A) Bodykit



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.