Sonntag , 26. Mai 2024
Menu

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Lesezeit 4 Min.

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Im Segment der Kleinwagen gibt es aktuell wohl nichts, dass dem Toyota GR Yaris (XP21) das Wasser reichen kann. Polo Gti, Hyundai i20N oder Fiesta ST, alles nicht schlecht, aber schlicht und ergreifend nicht auf dem Niveau des GR Yaris. Das, was die Jungs & Mädels der Racing/Performance-Division Toyota Gazoo Racing auf die Beine gestellt haben, das ist aktuell in der Hot-Hatch Klasse einmalig. Der GR Yaris schafft es, das im Motorsport gewonnene Know-how unmittelbar in den Straßenverkehr zu bringen und man merkt in jeder Kurve, dass an der Entwicklungsarbeit, das Gazoo Racing World Rallye Team umfangreich beteiligt war. Doch das Team von Senner Tuning aus Ingelheim sah noch etwas Potenzial!

Toyota GR Yaris „Race Edition“

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Im Fokus lag dabei die Leistung des G16E-GTS-Dreizylinders mit Direkteinspritzung und Turbolader. Dem Dreizylinder-Turbomotor spendierte man deshalb das hauseigene Senner-High Performance-Kit, und schon werden aus den werksseitigen 261 PS und 360 Nm satte 351 PS und 435 Nm! Das ist natürlich eine Ansage, besonders im Anbetracht vom Fahrzeugsegment. Die Leistungssteigerung erreicht Senner mittels Chiptuning-Software im Original-Steuergerät, es gab einen Wagner Competition-Ladeluftkühler mit Charge- und Boost Pipe und auch eine HJS-Sport-Downpipe samt 300-Zellen-ECE-Sport-Katalysator ist verbaut. Letztere koppelt man an eine Milltek Sport-Abgasanlage mit Carbon-Endrohren und sorgt damit für eine standesgemäße Soundkulisse.

Auch optische Änderungen am GR Yaris!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Doch nur mit der Leistungssteigerung des Allradlers war es nicht getan. Denn der Japaner bekam auch einen neuen Radsatz. Konkret handelt es sich dabei um WORK Wheels Alufelgen vom Typ Kiwami in den Dimensionen 9,5×18 Zoll rundum, die dank des Herstellungsverfahrens „WORK Flowforming Technology“ besonders leicht sind und als Komplettrad nur schlanke 19,4 kg wiegen. Damit ist garantiert, dass sich die ungefederten respektive rotierenden Massen reduzieren. Bestückt ist der Radsatz übrigens mit klebrigen Michelin Pilot Sport Cup 2-Semislicks im Format 245/35R18. Und besonders am weißen Fotofahrzeug kommen die japanischen Doppelspeichen-Felgen mit dem mattschwarzen Finish und rund 70 Millimetern Konkavität hervorragend rüber, wie wir finden.

Tieferlegung mittels KW-Sportfahrwerk

Und selbstverständlich ist auch das Fahrwerk nicht mehr Serie. Da der GR Yaris gelegentlich auch über die Rennstrecke gescheucht werden soll, installierte man noch ein für Track-Einsätze, aber zeitgleich auch für den öffentlichen Straßenverkehr gleichermaßen taugliches Fahrwerk aus dem Hause KW. Konkret ist es ein in Druck- und Zugstufendämpfung separat einstellbares KW Variante 3-Gewindefahrwerk. Das Resultat ist ein rennstreckentauglicher GR Yaris der nur einen Haken hat, nämlich satte 15.000 € Umbaukosten. Allerdings inklusive der in der hauseigenen Meisterwerkstatt erfolgten TÜV-Abnahme. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Senner Tuning AG? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

BMW M5 Competition (F90) von Senner Tuning!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

VW T6 Multivan von Senner mit 200 PS und auf 20 Zoll!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Tesla Model 3 mit Tuningparts von Senner Tuning!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Léon der Profi: Senner Tuning Seat Leon Cupra ST 300 4Drive!

Senner Tuning Toyota GR Yaris als „Race Edition“!

Toyota GR Yaris als potente Race Edition
Bildnachweis: Senner Tuning AG
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert