Sonntag , 24. September 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl-racing aus Japan

your language tuningblog Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japande Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanen Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanfr Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanar Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanzh CN Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japannl Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanel Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanit Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanpl Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanpt Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanro Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japanes Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japantr Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japan

Als wir in den letzten Monaten die Fahrzeuge von Kuhl-racing präsentiert haben dann war das zumeist eine Mischung aus „Gefällt-mir -> wie am 2016er Mazda MX-5 oder aber „Gefällt-mir-nicht -> wie am Toyota Prius ZVW 50! Geschmacklich ein ständiges auf und ab was wenn wir ehrlich sind von einem Tuner aus Japan auch zu erwarten war. Glücklicherweise ist das aktuelle Projekt in Form des Toyota Harrier, in der seit 2013 gebauten XU60 Version, eindeutig in die Richtung „Gefällt-mir“ getrimmt. Der japanische Tuner hat sich nämlich an die Arbeit gemacht und ein komplettes Bodykit für das große SUV entworfen das sich durchaus sehen lassen kann und besonders in dieser schwarzen Version mit schicken 22 Zoll Lowenhart Wheels Alufelgen richtig potent und dynamisch auftritt. Das Bodykit umfasst einen dezenten Frontspoiler, ein Paar Seitenschweller, einen gelungenen Kühlergrill, und einen durchaus gefälligen Diffusor am Heck. Der ab Werk verbaute Dachspoiler wurde seitens Kuhl-racing nicht angerührt da er bereits in der Serienversion alles andere als dezent ist. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen Toyota Harrier (XU60) zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Kuhl Racing ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel zwei Toyota Vellfire oder auch einen vollkommen verrückten Nissan GT-R von Kuhl Racing sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Kuhl Racing)

Was findest du den?
Forgiato Wheels Alufelgen auf dem Jaguar XJ in Weiß

tuningblog.eu shop tuning Toyota Harrier (XU60) Bodykit von Kuhl racing aus Japan

Das sind die Details zum Fahrzeug:

  • Bodykit (Frontspoiler, Seitenschweller, Kühlergrill, Diffusor)
  • 22 Zoll Lowenhart Wheels mehrspeichen Alufelgen in Schwarz
  • unbekannte Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk)
  • abgedunkelte Scheiben hinten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – Info steht noch aus)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 6 310x165 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Kein Widebody – Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Schon kurz nach Präsentation des Honda/Acura NSX (seit 07/2016) tauchte im Netz ein Bild einer …

Liberty Walk Ford Mustang Widebody 2017 Tuning 7 310x165 Fertig   Das ist der Liberty Walk Ford Mustang Widebody

Fertig – Das ist der Liberty Walk Ford Mustang Widebody

Keine drei Wochen ist es her da haben wir darüber berichtet das der japanische Tuner …

McLaren 675LT 21 Zoll PUR RS25 Felgen Tuning 1 310x165 McLaren 675LT auf schwarzen 21 Zoll PUR RS25 Felgen

McLaren 675LT auf schwarzen 21 Zoll PUR RS25 Felgen

Noch stärker, aerodynamisch noch ausgefeilter und noch leichter! Vor zwei Jahren präsentierte McLaren zum Autosalon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.