Donnerstag , 23. Mai 2024
Menu

Toyota Prius (Aqua) C getunt von Rowen International

Lesezeit < 1 Min.

Allgemein bekannt ist, das der Toyota Prius C (in Japan heißt er Aqua) eher keine Designikone ist und eigentlich der Inbegriff von „langweilig“. Der Tuner Rowen International hat sich das Dilemma nun nicht länger angeschaut und nimmt sich den Biedermann ordentlich zur Brust. Rowen International verbaut ein auffälliges Bodykit und einen Satz Alufelgen und lässt dadurch den Prius in einem völlig neuem Licht erstrahlen.

Toyota Prius (Aqua) C getunt von Rowen International

(Fotos: Rowen International)

Das wurde alles am Toyota Prius C gemacht:

  • Großer Flügel am Heck
  • neue Frontstoßstange
  • neue Einstiegsleisten
  • neue sportlichere Heckstoßstange
  • LED Embleme
  • dunkle Rückleuchten
  • Tieferlegung mittels Sportfedern (Anbieter unbekannt)
  • Kosten 1824 $ / € 1.600
  • Heckflügel $ 1200 / € 1042
  • Leider haben wir keine Daten zu den verbauten Felgen für euch

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

ein Kommentar

  1. Dónde puedo conseguir kit deportivo Prius C 19 .. saludos desde México

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert